Christophorus-Kirche

Von 1970 bis 1971 wurde dann am Marktplatz neben dem Einkaufzentrum das Gemeindezentrum gebaut. Architekten waren Horst von Bassewitz und C. F. Fischer. Seit Juni 2006 bietet der Verein "Evangelische Kindertagesstätte Neu Allermöhe e.V." sein erweitertes Angebot nun auch in den ehemaligen Gemeinderäumen.

Der Kirchraum wird inzwischen als Sozialkirche genutzt. Gottesdienste finden seit Sommer 2019 für die ganze Gemeinde in der Franz-von-Assisi-Kirche statt.

Gemeindebüro und Gemeindeveranstaltungen finden im benachbarten Haus Christo statt.