Klosterreise nach Nütschau

Begrenzte Plätze, Anmeldung erforderlich

Bei den Tischreden zu Martin Luther entstand die Idee: Wollen wir nicht mal ins Kloster gehen? Gesagt, getan. Wer möchte, kann sich anschließen und vom 23.-24. März 2019 eine Nacht und zwei Tage im Benediktinerkloster Nütschau verbringen. Wir nehmen an den Gebeten teil und sprechen über unsere Eindrücke. Einer der Benediktiner nimmt sich Zeit für uns, um Vieles zu erklären. Anmeldung und nähere Infos auf den ausliegenden Flyern und bei Pastorin Mareile Rösner und Pastorin Gwen Bryde.
 

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-luth. Kirchengemeinde Bergedorfer Marschen

Leitung Mareile Rösner und Gwen Bryde

Ort Kloster Nütschau, Bad Oldesloe Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück