Wir feiern wieder Gottesdienste

„Eines bitte ich den Herrn, das hätte ich gerne: zu schauen die schönen Gottesdienste des Herrn und seinen Tempel zu betrachten.“ heißt es in Psalm 27.

Nach mehrwöchiger, corona-bedingter Pause wird uns diese Bitte wieder erfüllt. Ab Sonntag, den 24. Mai sind die Christus- und die Elisabethkirche wieder für die Feier von Gottesdiensten geöffnet. Das gilt auch für Amtshandlungen wie Taufen und Hochzeiten. Und für Trauerfeiern, die bereits seit dem 18. Mai in der Elisabethkirche möglich sind.

Die Feier der Gottesdienste und Amtshandlungen ist mit corona-bedingten Auflagen verbunden, die von unserer Freien und Hansestadt Hamburg vorgegeben sind. Dazu hat der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung am 12. Mai ein Konzept beschlossen, das Sie auch auf unserer Homepage finden. Wir freuen uns darauf, gemeinsam wieder schöne Gottesdienste feiern zu können!

Mit herzlichen Grüßen vom Kirchengemeinderat,

Jörn de Jager, Vorsitzender.

 

Schutzkonzept für das Feiern von Gottesdiensten

Registrierblatt für die Gottesdienstteilnahme

Anleitung zum Gottesdienstbesuch

 

Liebe Gemeindemitglieder,
gerne möchten wir Sie an den Fürbitten unserer Gottesdienste beteiligen.

Teilen Sie uns Ihr Gebetsanliegen mit, indem Sie dieses bis freitags 12.00 Uhr an den/die Pastor/in für den kommenden Sonntag schicken oder in den Briefkasten des jeweiligen Gemeindehauses einwerfen.


Youtube Kanal

Für Andachten, Gottesdienste und andere Aktionen in Zeiten von Corona hat die Kirchengemeinde einen eigenen Youtube Kanal eingerichtet. Dort können Sie die Videos direkt anklicken.


Wohnzimmer-Mittwochsandacht

Hier finden Sie einen kleinen Impuls für die Woche zwischen den Sonntagen. Schauen Sie gern mal rein!

Zum mitsingen gehen Sie bitte direkt auf YouTube - dort finden Sie die Texte in der Videobeschreibung.


Hinweisschild Gottesdienst - Copyright: Gemeinderief.de/epd Bild: Wodicka

Gottesdienst für zu Hause

Liebe Gemeindeglieder,

für Interessierte stellen wir weiterhin einen Onlinegottesdienst zusammen. Um 10 Uhr wollen wir uns jeder zu Hause treffen, eine Kerze anzünden, gemeinsam beten und singen.

Dann finden Sie hier die Textversion als Datei, sowie die Videoaufnahme: So können Sie den Gottesdienst mitfeiern.

Der Video- und Lesegottesdienst ist aus datenrechtlichen Gründen anschließend nur 72 Stunden lang online abrufbar.

Bleiben Sie bewahrt!

 

 


Aktion #Hoffnungsvers

Pastorin Sander und Vikarin Spath haben ein neues Projekt gestartet - unter der Überschrift #Hoffnungsvers wollen sie kurze Videos zu ganz besonderen Versen sammeln, die uns in dieser Zeit Hoffnung geben. Schauen Sie doch mal rein - direkt auf unserem neuen YouTube-Kanal. Wir freuen uns sehr, wenn auch Ihr kurzes Video bald dabei ist!


Kirchen-Foto-Quiz

Wer kennt sich nach so langer Zeit noch in der Christuskirche aus?

Britta Heincke und Beat Suter haben ein Foto-Quiz zusammengestellt.


Jungschar digital

Liebe Kinder, liebe Familien,

unter den aktuellen Corona-Auflagen kann es keine Jungschar in bekannter Form in der Christuskirche geben. Bis zu den Sommerferien wird es aber weiterhin „Jungschar für zu Hause“ geben mit Liedern zum Mitsingen, Geschichten zum Gucken und Lesen, Spiel- und Bastelideen für zu Hause. Einfach eine e-mail an brittaljt@googlemail.com schreiben, und die Jungschar kommt nach Hause.

Britta Heincke


Eidelstedter Bibelgeschichten für Kinder

Auch für Kinder gibt es ein besonderes Angebot.

Auf dem Youtube Kanal der Kirchengemeinde haben Vikarin Laura Spath, Jugendmitarbeiterin Liza Roschewski und Pastorin Margitta Melzer einige Bibelgeschichten für Kinder mit Figuren nacherzählt.


Making of Online-Gottesdienste

Hier ein kleiner Blick hinter die Kulissen unserer Gottesdienst-Produktionen: