- Copyright: pixabay

Komfort Jugend-Skireise 2020

mit all-inclusive-Preisen

Unsere fünfte Jugendskifreizeit in Folge, vom 1.-7.03.2020, wird eine Komfort-Skireise ins Pitztal sein. So fahren wir bequem ohne umsteigen ab Eidelstedt mit einem modernen Reisebus bis zum drei Sterne Hotel. Vor Ort bringt uns ein Gratis-Skibus des Hotels in 15 Min. direkt ins Skigebiet Hochzeiger auf über 2000 Höhenmeter.

Die Abende sind u.a. gefüllt mit Spielen, Andachten, Musizieren, Nachtskifahren und der Nutzung vieler Freizeitmöglichkeiten des Hauses, wie z.B. eine Fackelwanderung oder Tischtennis.

Die Freizeit ist für Teilnehmer*innen ab 13 Jahren mit mind. einem Tag erfolgreicher Schneeerfahrung auf Ski bzw. Snowboard.

Früh buchen und sparen lohnt sich. Leistung: 4-5 Bett Zimmer mit DU/WC, 6 Übernachtungen, Frühstücksbuffet, Mittagessen im Bergrestaurant an der Piste, Abendessen, Skipass, Ski/SB Ausrüstung ohne Kleider, Kurbeitrag, Freizeitleitung, Abendprogramm, An-/ Abreise im Reisebus (excl. pers. Taschengeld).

Der Informationsabend findet am Montag, 27.1.2020 um 19 Uhr im Gemeindehaus an der Christuskirche, Halstenbeker Weg 22, statt.

Infos/ Organisation: Jugendmitarbeiter, Ski- und Snowboardlehrer Beat Suter und Team. Flyer liegen aus.


NORDpoint 2020

Nordpoint, so heißt das christliche Pfingst- Festival beim Schloss Ascheberg, das vom 29. Mai bis 1. Juni stattfindet. Zusammen mit 300 Jugendlichen wollen wir vier Tage lang mit Spaß, Spiel, Steak am Steg, zelten und dabei spannende Workshops und interessante Seminare erleben. Lasse Dich treiben und genieße die tolle Atmosphäre. Alles zusammen in dem typischen, einzigartigen NORDpoint-Spirit. Alles ganz dicht beieinander und trotzdem genug Platz für alle. Kosten für Early-Bird-Ticket und Geschwisterkinder-Rabatt, Infos, Anmeldung und mehr unter www.nordpoint.de. Wer bequem mit dem Reisebus für 10 Euro hin- und zurückfahren möchte, muss sich bitte zusätzlich bei mir melden.

Beat Suter


 - Copyright: KG Eidelstedt/Roschewski

Me(e)hr geht immer!

Und das schon ganz bald, denn wir fahren gemeinsam auf Sommerfreizeit vom 30. Juli bis 4. August. Alle von 12 bis 16 Jahren können mit uns an die Ostsee kommen. Auf Sommerfreizeit fahren, das heißt: viele andere Jugendliche und ein nettes Team zum Kennenlernen, Baden an der Ostsee und Aktionen am Strand sowie betreute Aktionen in Kleingruppen und buntes Abendprogramm in der Großgruppe – von Lagerfeuer mit Stockbrot bis zum Geländespiel ist alles dabei. Das heißt aber auch, gemeinsam andächtig werden, singen, Stille erleben und Nachdenkliches über den Sinn und Unsinn des Lebens erfahren. Kurzum: einfach Spaß haben und aufregende Tage miteinander verbringen!

Du hast Lust bekommen? Dann melde dich noch heute schnell an. Flyer liegen aus oder hier.

Liza Roschewski