Kindern Zukunft schenken


Die 62. Aktion „Brot für die Welt“ steht unter dem Motto: „Kindern Zukunft schenken“. Kinder leiden besonders an den Folgen der Corona-Pandemie, an Not und Hunger, weil ihren Eltern das Einkommen weggebrochen ist. Und wo der Zugang zu Bildung wegbricht, ist die Zukunft von Kindern gefährdet. Brot für die Welt und seine internationalen Partner kennen die Lage von Mädchen und Jungen in vielen Ländern sehr genau. Sie fördern Familien, um deren wirtschaftliche Situation zu verbessern und stellen Mahlzeiten für Straßenschulen bereit. Schwerpunkte der diesjährigen Aktion sind die Philippinen, Paraguay und Sierra Leone. Brot für die Welt bittet um Gebete und Gaben. Spendenkonto: Bank für Kirche und Diakonie, IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00.

Sybille Möller-Fiedler