Ökumenischer Gottesdienst am Volkstrauertag

anschl. Kranzniederlegung auf dem Friedhof Eidelstedt

Auch in diesem Jahr steht der Volkstrauertags- Gottesdienst am 14. November wahrscheinlich unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie. Bedauerlicher Weise ist nach jetzigem Stand nicht absehbar, ob die Feuerwehr und der Posaunenchor teilnehmen können. Die Kranzniederlegung am Ehrenmal wird voraussichtlich ebenfalls in veränderter Form verlaufen.

Leider ist auch die Teilnehmerzahl für den Gottesdienst beschränkt. Deshalb melden Sie sich bitte ab dem 2. November im Kirchenbüro, Tel. 040 20 94 85 70 oder buero@kirchengemeinde-eidelstedt.de an. Der Gottesdienst beginnt um 14 Uhr. Auch im Namen der katholischen Gemeinde, des Bürgervereins und der Feuerwehr laden wir Sie sehr herzlich dazu ein.

Jörn de Jager

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidelstedt

Leitung Pastor Jörn de Jager

Ort Elisabethkirche Eidelstedter Dorfstraße 27, 22527 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Technische Hinweise

dazu bitte anmelden vom 02.11..-11.11.21 im Kirchenbüro

Weitere Mitarbeitende Kirchenmusiker Stützer und Posaunenchor

zurück