- Copyright: Renate Endrulat

Zeit und Talente zum Wohle anderer Menschen einsetzen

Liebe Eilbekerinnen, liebe Eilbeker,

seit  13 Jahren gibt es nun schon das Freiwilligenforum Eilbek und nahezu jede Woche kommen Menschen, um sich darüber zu informieren oder Ihre Mitarbeit anzubieten. 

Bisher sind u.a. folgende Betätigungsfelder zustande gekommen:

 

  • Besuchsdienst für Menschen, die viel allein sind und sich über Gespräche, Spaziergänge oder kleine Hilfen freuen.
  • Schülerhilfe und Kinderbetreuung -  Grundschülern vorlesen und bei Hausaufgaben helfen oder Kinder stundenweise zu Hause / in der Schule betreuen.
  • Sprachförderung ausländischer Mütter in der Schule Hasselbrookstraße
  • Sütterlin-Stube - Übersetzung alter Dokumente Öffnungszeit der Sütterlinstube im Gemeindehaus Papenstraße 70: montags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Seniorennachmittage gestalten und begleiten
  • Eilbeker Gemeindefrühstück
  • Konfliktberatung 

Würden Sie gern eine dieser Hilfen in Anspruch nehmen oder möchten Sie selbst andern helfen?

Dann melden Sie sich gerne.

Das Freiwilligenforum ist aber auch nach wie vor offen für neue Ideen und Projekte, nehmen Sie doch Kontakt auf, wenn Sie mitmachen möchten.

Ihre Diakonin Sigrid Paschen

Tel. 28 57 52 13 oder 24 19 58 76

Mail: freiwilligenforum@kirche-in-eilbek.de oder s.paschen@kirche-in-eilbek.de

 Sprechzeit: dienstags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr