"Wasser, Krieg und Frieden"

Die Veranstaltung findet ihren Ort im Raum des Jahresmottos: „Wasser zum Leben. Für die Durstigen. Umsonst.“

Als Referent und Gesprächspartner wurde Jürgen Scheffran von der Universität Hamburg eingeladen. Er ist einer der führenden Forscher in den Themenbereichen Klimawandel und Sicherheit. Professor Hans-Martin Gutmann (KGR Eimsbüttel) wird die Veranstaltung moderieren.

Jürgen Scheffran (* 1957) ist Professor für Klimawandel und Sicherheit am Institut für Geographie der Universität Hamburg. Er ist Leiter der Forschungsgruppe Climate Change and Security (CLISEC) innerhalb der Exzellenzinitiative “Integrated Climate Systems Analysis and Prediction” (CliSAP) und im Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit (CEN). Hier untersucht er die gesellschaftlichen Konflikte von Klimaveränderungen: wegen knapper Ressourcen, Mangel und Verteuerung von Energie, Wasser und Lebensmitteln, Verlust von fruchtbarem Land durch Dürren und Überschwemmungen

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-luth. Kirchengemeinde Eimsbüttel

Leitung Prof. Dr. Hans-Martin Gutmann

Ort Apostelkirche Bei der Apostelkirche, 20257 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Link https://www.ev-ke.de

zurück