andriano_cz@fotolia.com

Allen offen steht ein besonderes Angebot der Gemeinde: die Gemeindebücherei.

Hier können Kinder und Erwachsene für wenig Geld Bücher ausleihen. Das Angebot wird beständig aktualisiert mit den meist gelesenen Neuerscheinungen. Gucken Sie doch einmal herein.

 

Neues aus der Gemeindebücherei

Der Leseherbst beginnt spannend: Die True-Crime-Thriller „Zerschunden“, „Zersetzt“ und „Zerbrochen“ von Michael Tsokos basieren auf wahren Fällen. Begleiten Sie den Rechtsmediziner Dr. Abel bei seinen Ermittlungen - alle drei Bände sind ab sofort entleihbar.

Freunde des historischen Romans dürfen sich auf Sina Beerwalds „Das Mädchen und der Leibarzt“ freuen. Wird es eine junge Klosterschülerin im 18. Jahrhundert schaffen, ein Heilmittel gegen die schwarzen Pocken zu finden. Tauchen Sie ein in längst vergangene Zeiten und vergessen Sie den Alltag für eine kleine Weile.

Kommen Sie in die Gemeindebücherei und stöbern Sie nach Ihrer persönlichen kleinen Auszeit.

Immer donnerstags von 17:00 bis18.30 Uhr im Gemeindehaus in der Stübeheide.