Friedenslicht aus Bethlehem


Die Friedenslichtaktion 2017 steht in Deutschland unter dem Motto: „Auf dem Weg zum Frieden“.

Das Friedenslicht wird traditionell in der Geburtsgrotte von Bethlehem entzündet und von dort aus von Pfadfindern in die ganze Welt getragen.

Pfadfinder unserer Gemeinde werden das Friedenslicht an Heiligabend in unsere Kirche bringen.

Sie haben die Möglichkeit, das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen. Dazu bringen bitte Sie ein Behältnis, z.B. ein leeres Marmeladenglas mit Teelicht, zum Transport mit.