"Lifting für Luther"

Für das Jahr 2015 haben wir, die Kirchengemeinde Nord-Barmbek, ein größeres Bauprojekt geplant: die Sanierung der West- und Südfassade sowie des Kirchenportals der Auferstehungskirche.
Über dem Portal, dem Gesicht der Kirche, befinden sich in der Westfassade Keramikbüsten von Martin Luther und Philipp Melanchthon.

Aber unsere Kirche soll sich nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich erneuern. Dies und das 500. Reformations- jubiläum 2017 sind für uns Anlass genug, Martin Luther in den Mittelpunkt unseres Projektes zu stellen und sich mit ihm und der Reformation auseinanderzusetzen. Aus diesem Grund haben wir „Lifting für Luther - die Gesprächsreihe zum Thema Reformation“ entwickelt, die von Oktober 2014 bis Oktober 2015 in unserer Gemeinde stattfindet.