St.Johannes- Kirche bleibt 2017 von Juni bis Oktober 2017 geschlossen Unsere Kirche wird saniert


St. Johannes- Kirche zu Seester schließt von Ende Mai bis vorausichtlich Ende Oktober.

Nun ist es soweit: Dank der Kirchenschal-Aktion und des Fundraisingpreises sowie  finanzieller Förderungen von Stiftungen, von unseren Kommunen und vielen Einzelspenden und der Erlöse aus Benefizkonzerten – zuletzt des Frühjahrskonzertes des Volkschores Frohsinn- haben wir jetzt die Mittel, um am 29.5. mit der Innensanierung unseres Gotteshauses beginnen zu können. Dafür danken wir allen, die dazu beigetragen haben, nochmals ganz herzlich.

Während der Innensanierung wird die Kirche von Innen eingerüstet und ein halbes Jahr nicht nutzbar sein. Gottesdienste und Amtshandlungen werden während dieser Zeit auf dem Kirchensaal, im Dorf-gemeinschaftshaus Seester, im Bürgerhaus Seestermühe oder bei gutem Wetter auch draußen stattfinden. Beachten Sie dazu bitte unseren Gottesdienstplan auf der letzten Seite des Gemeindebriefes.

Trauerfeiern können während der Innensanierung ebenfalls in unseren Dorfgemeinschaftshäusern (als Sarg- oder Urnentrauerfeiern), auf dem Kirchensaal (nur als Urnentrauerfeiern) oder auch in Abschiedsfeier-räumen von Bestattern abgehalten werden.

 

Das Café Kirchensaal gegenüber der Kirche wird dagegen wie gewohnt an  jedem Sonntag von Mai bis Ende Septembern 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet haben und Kaffee ,Tee und Kuchen anbieten. Das Team Cafe Kirchensaal freut sich auf Sie.