Geschichtskreis

Angebot für Erwachsene

Zeit: Dienstag - 14-täglich, 10:00 - 12:30 Uhr (in den Hamburger Schulferien finden die Kurse nicht statt)

Ort: Gemeindehaus - , Sinstorfer Kirchweg 21

Im Herbst 1994 schlug Pastor Michael Buer vor, im Gemeindehaus einen Gesprächskreis zum Thema Literatur und einen zum Thema Geschichte anzubieten. Er fand zwei Lehrer, die bereit waren, in wöchentlichem Wechsel Gesprächskreise über diese beiden großen Themen zu leiten: Johannes Spaleck für Geschichte und Wolfgang Bull für Literatur. Die Geschichtsgruppe leitete später Wolfgang Sommer und danach Erwin Gude. Nach dessen Tod hat Johannes Spaleck wieder die Leitung übernommen.
Beide Gruppen treffen sich dienstags in wöchentlichem Wechsel.

Der Geschichtskreis befasst sich mit den geschichtlichen Ursachen politischer und gesellschaftlicher Probleme unserer Zeit. Dazu lesen wir gemeinsam aktuelle Zeitungsberichte und -kommentare. Zuletzt behandelten wir die Entwicklung in den neuen EU-Ländern des ehemaligen Ostblock, speziell Polens.

Die Themenauswahl besprechen wir in der Gruppe. Vorschläge und Ideen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind ausdrücklich gewünscht. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen, Vorkenntnisse erwarten wir nicht.

Organisation

Leitung: Johannes Spaleck