Aktuelles aus St. Andreas

Freude am Singen

„Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder!“

Genießen Sie mit uns einen Nachmittag voller Musik – zum Mitsingen und Mithören. Wir singen Volkslieder, geistlichen Lieder und Chansons über das Erwachen der Natur, die Freude über das zunehmende Licht und die Hoffnung auf das Leben.

 

Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Wir wollen uns am gemeinsamen Singen erfreuen. Gerne können Sie musikalische Wünsche mitbringen. Los geht es mit einer kleinen Stärkung und anschließend singen wir mit unserer Kantorin.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 23.03. um 14.30 Uhr im Gemeindesaal, Bogenstraße 28. Sie sind herzlich eingeladen!

Ihre Jasmin Rasch und Albrecht Kasper


Konfirmandenunterricht - neue Gruppe!

Suchen, was Glaube sein kann ...

Gemeinsam suchen, was Glaube sein kann, Gottesdienst und Gemeinde erleben, auf Freizeit fahren und noch einiges mehr ...

Dazu möchten wir Dich einladen! Nach den Sommerferien beginnt eine neue Konfirmandengruppe. Wenn Du zwischen 12 und 14 Jahren alt bist und mehr erfahren möchtest, ruf mich gerne an (Tel.411 254 19) oder komm am Mittwoch, den 07.06. zwischen 16.00Uhr und 18.00 Uhr ins Gemeindebüro (Bogenstr. 26, 1. Stock). Wenn Du Dich dann gleich schonanmelden möchtest, bringe bitte Deinen Kirchenpass oder Deine Geburtsurkunde mit.

Deine Pastorin Ute Parra


Passions- und Osterzeit

Andachten und Gottesdienste

Zu den großen Festen führt ein Weg. Schon lange vor Ostern sind es die Passionsandachten, zumeist mittwochs um 19.30 Uhr.

Am Gründonnerstag, 13. April, dem Abend vor Karfreitag, laden wir um 19.00 Uhr zu einem Feierabendmahl ein. Wie die Christen in der frühen Kirche nehmen wir dabei zum Gottesdienst an der gedeckten Tafel in der Kirche Platz und die Abendmahlsfeier geht dann in eine gemeinsame Mahlzeit über. Wer mag, kann auch gern etwas zum Abendessen beitragen.

Am Karfreitag, 14. April, ist Gottesdienst um 10.00 Uhr, um 15.00 Uhr die Aufführung der Johannes-Passion von J. S. Bach und um 18.00 Uhr die Andacht zur Stunde der Grablegung.

Das Osterfest am Sonntag begehen wir mit drei Gottesdiensten:

- mit der Osternacht am Ostersonntag in der früh um 6.00 Uhr mit einem anschließenden Osterfrühstück, im Gemeindesaal (wir danken schon jetzt dem Gospelchor für die Vorbereitung und Ausgestaltung),

- dem Oster-Fest-Gottesdienst um 10.00 Uhr und

- einem Familiengottesdienst für die ganze Gemeinde am Ostermontag um (Achtung!) 11.30 Uhr, der üblichen Kindergottesdienstzeit. Seien Sie zu allem herzlich willkommen und feiern mit uns das Leben Gottes, das Tod und Trauer überwindet!

Pastor Dr. Kord Schoeler


Neu im Amt: Der Kirchengemeinderat

Nach seiner Wahl am 27. November 2016 hat der Kirchengemeinderat mittlerweile in neuer Zusammensetzung seine Arbeit aufgenommen. Am 22. Januar 2017 wurden die ausscheidenden Kirchvorsteherinnen und Kirchenvorsteher im Rahmen des Gottesdienstes feierlich verabschiedet.

Anschließend erfolgte durch Pastor Dr. Kord Schoeler die Verpflichtung der Kirchenvorsteher/ innen auf ihr Amt, wozu sie folgendes Gelöbnis abgelegt haben: "Ich gelobe vor Gott und dieser Gemeinde, das mir anvertraute Amt als Mitglied des Kirchenvorstandes gemä. dem Evangelium von Jesus Christus, wie es in der Heiligen Schrift gegeben und im Bekenntnis der evangelisch-lutherischen Kirche bezeugt ist, zu führen. Ich bin bereit, Verantwortung zu übernehmen für den Gottesdienst, für die diakonischen und missionarischen Aufgaben sowie für Lehre, Leben und Ordnung der Kirche."

Die Legislaturperiode währt sechs Jahre. Die aktuellen Mitglieder des Kirchengemeinderates sind (in alphabetischer Reihenfolge): Binné, Thorsten; Drawer, Chris; Dwersteg, Sonja; Hanl, Hanns-Georg; Langhein, Dr. Alf; Langhein, Dr. Nils; Langhein, Stefan; Lehmann, Benet; Lohmann, Birgitt; Pagels, Karsten; Parra, Ute (Pastorin); Schoeler, Dr. Kord (Pastor); Schikarski, Larissa; Seiß, Caspar; Szameit, Beate; Vinyard, Dr. Derek.

Der KGR an St. Andreas setzt sich aus sechzehn Menschen aus unterschiedlichsten Berufs- und Altersgruppen zusammen, die in der Regel einmal im Monat zu einer Sitzung zusammen kommen und über anstehende Themen diskutieren und entscheiden. Dazu gehören die Gestaltung der Gottesdienste und der Haushaltsplan ebenso wie die Neubesetzung von offenen Stellen, die Beratung über die Konzeption von Gemeindeangeboten, erforderliche Baumaßnahmen und viele andere administrative und organisatorische Anforderungen. Für verschiedene Bereiche werden bei Bedarf Ausschüsse oder Beiräte eingerichtet.

Hanns-Georg Hanl


Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum

jeweils mittwochs um 19.30 Uhr

In unserer Veranstaltungsreihe zum Reformationsjubiläum laden wir ab dem 26.04. wieder mittwochs um 19.30 Uhr in unseren Gemeindesaal (Bogenstr. 28) ein zu Vortrags-, Film und Gesprächsabenden zum Thema "Reformation".

 

26.04. "So groß war jetzt die Liebe" - wie Luther seine Grunderkenntnis gewann - zur "Gerechtigkeit Gottes". Vortrag und Gespräch (P. Schoeler).

10.05. Film und Gespräch (P. Parra), Eintritt frei.

31.05. Jenseits von Rom - Was macht die Kirche aus? Vortrag und Gespräch (P. Schoeler).

14.06. Kirche und Politik - einige Stellungnahmen Luthers, Vortrag und Gespräch (P. Schoeler).

28.06. Was uns bindet, was verbindlich ist - zu den religiösen Pflichten, Vortrag und Gespräch (P. Schoeler).

Benötigen Sie noch einen Kita-Platz?

Herzlich Willkommen! Wir haben in der Kita St. Andreas derzeit noch Plätze frei. Die Kita St. Andreas ist mit dem Evangelische Gütesiegel BETA ausgezeichnet. Der Elementarbereich mit 72 Plätzen ist für Kinder zwischen dem dritten und sechsten Lebensjahr. In drei gemischten Gruppen findet eine Betreuung von fünf bis acht Stunden inkl. Mittagessen statt. Weitere Informationen finden Sie hier auf der Internetseite unserer Kita und rufen Sie gern an unter Tel. 41 83 31. Wir freuen uns auf Ihre Kinder und auf Sie!


Halas Elterncafé

Wo Kinder spielen und Eltern Zeit haben.

Liebe Eltern, Hala Fielkers Elterncafé ist ein beliebter Treffpunkt und offen für alle Eltern mit ihren kleinen Kindern. Während die Lütten spielen, können Sie sich bei Kaffee und Keksen entspannen, sich austauschen und einen richtig schönen Nachmittag zusammen verbringen. Pastorin Ute Parra kommt auch vorbei.

Die nächsten Elterncafé-Termine sind am Montag, den 09.01.2017, sowie am Montag, den 06.02.2017. Beginn ist um 15 Uhr. Bitte melden Sie sich im Kirchenbüro (Tel. 456959) oder bei mir (Tel. 0160 80 42 100) an. Ihre Hala Fielker


Der St. Andreas-Jugendchor

Der frisch gegründete Jugendchor ist ab sofort fester Bestandteil der kirchenmusikalischen Arbeit an St. Andreas.

Seit einigen Wochen treffen sich etwa ein Dutzend Zehn- bis Fünfzehnjährige zum gemeinsamen Chorsingen. Jede Einheit beginnt mit Stimmbildung und kleinen musiktheoretischen Grundlagen. Im musikalischen Repertoire finden sich Choräle, Gospels, neue geistliche Lieder, Folk- und Popsongs - ein-, zwei-, sogar dreistimmig wird gesungen!

Die Gruppe hat sich frisch gefunden und freut sich über weitere Mitsänger. Schaut doch vorbei! Wir treffen uns jeden Mittwoch (zu Schulzeiten) von 17-18 Uhr im Gemeindesaal. Zu hören gibt es die Gruppe am ersten Advent im Hauptgottesdienst und zur ChristmasGala mit dem Gospelchor am 10. Dezember.

Eure Jasmin Rasch