- Copyright: Jörg Dehmel
Unser Organist Jörg Dehmel
Orgel St. Gabriel - Copyright: Thorsten Schuldt
Die Orgel in der Kirche St. Gabriel zu Haseldorf

Kirchenmusik

In der Gemeinde St. Gabriel gibt es eine sehr vielfältige Kirchenmusik.

Eine Kirchenorgel wird zum ersten Mal 1534 erwähnt. Sie ist wohl eine Stiftung von Wilhelm von Ahlefeld (um 1680). Auf der Westempore der Kirche befindet sich die jetzige Orgel mit ihrem schönen Prospekt. Der Prospekt (um 1700) wird zu den ältesten im Kreis gezählt. Er lehnt sich eng an Die Werke des Hamburger Orgelbauers Arp Schnitgers an. Es entstand eine kleine, optimal in den Kirchenraum eingepasste Orgel, auf der vor allem die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts stilecht gespielt werden kann.

In den Sommermonaten finden hier regelmäßig Orgelkonzerte statt. Darüber hinaus gibt es weitere Konzerte.

Außerdem hat die Gemeinde einen Kirchen-, einen Jugend- und einen Kinderchor, die regelmäßig im Gottesdienst zu hören sind.