im Rahmen des Gottesdienstprojektes - Workshop Liturgie 1

Gang durch den Gottesdienst – Verstehen warum wann was passiert.

Die Liturgie beschreibt den Ablauf und die Form des Gottesdienstes. Sie ist damit das Rückgrat eines jeden Gottesdienstes. In diesem Workshop werden die einzelnen liturgischen Teile des klassischen Gottesdienstes und ihr Zusammenspiel betrachtet. Folgende Bereiche werden bearbeitet:

- Gottesdienst allgemein (Überblick)

- Eröffnung und Anrufung (Wie kommen wir gut im Gottesdienst an?)

- Verkündigung und Bekenntnis (Lesungen; Antwortgesänge; Was kommt nach der Predigt?)

- Sendung und Segen (Was ist ein gutes Ende für den Gottesdienst?)

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Markus-Hoheluft

Leitung Pastor Volker Simon

Ort Gemeindehaus St. Markus, Heider Straße 1, 20251 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück