Wir sind Für Sie da an den Wendepunkten des Lebens

Taufe

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen?

Wir freuen uns!

Sie können uns gern anrufen, um alles Weitere zu besprechen. Entweder nehmen Sie Kontakt zum Kirchenbüro auf oder direkt zu einer der Pastorinnen oder dem Pastor.

Wir taufen in aller Regel im Gottesdienst am Sonntag - damit machen wir deutlich, dass ein Kind nicht nur persönlich gesegnet ist, sondern durch die Taufe in die Gemeinschaft aufgenommen wird. Eine Ausnahme können wir zum Beispiel machen, wenn Sie Ihr Kind im Rahmen Ihrer Trauung taufen lassen möchten.

Ein Elternteil sollte Mitglied der evangelischen Kirche sein, ebenso eine Pate/eine Patin, der/die dann von seiner Gemeinde einen so genannten Patenschein bekommt. An weiteren Unterlagen benötigen wir nur eine Kopie der Geburtsurkunde.

Weitere Informationen rund um die Taufe finden Sie HIER.

Sie sind auf der Suche nach einem Taufspruch? Schauen Sie doch mal HIER.

Sie sind erwachsen und möchten sich selbst taufen lassen?

Das ist ein besonderer Schritt, bei dem wir Sie gern begleiten. Im Vorwege werden Taufgespräche stattfinden, in denen wir uns kennenlernen und Sie herausfinden oder vertiefen können, was Glaube und Kirche für Sie bedeuten. Sprechen Sie gern eine der Pastorinnen oder den Pastor an!

 

...hier geht es demnächst weiter mit

Trauung

Bestattung

Konfirmation