Mein Weg in die Freiheit - Mit 15 Jahren allein auf der Flucht

Lesung mit Merhawi Fsehaye

Bewegend und eindringlich beschreibt Merhawi Fsehaye in seinem Buch seine gefährliche Flucht aus Eritrea nach Deutschland. Aufgeschrieben und festgehalten wurden seine Erinnerungen von Ulla Grün.

Im Rahmen des Café Jedermann liest Merhawi Fsehaye aus seinem Buch und steht für Fragen zur Verfügung. Sein Buch kann ebenfalls im Rahmen der Lesung erworben werden.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tonndorf

Leitung Andrea Gräber

Ort Gemeindehaus Stein-Hardenberg-Straße 68, 22045 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück