KonfiCamp

Das Modell KonfiCamp (Beginn im Mai, Ende im Mai des darauf folgenden Jahres): Zwei Unterrichtstage vor dem Camp, elf Camp-Tage in einem Zeltdorf (vom 21. bis 31. Juli 2019), vier Unterrichtstage nach dem Camp, sozialdiakonische Projektbesuche und ein Vorstellungsgottesdienst. Der KonfiCamp-Unterricht wechselt zwischen den Standorten Bergstedt und Volksdorf/Rockenhof. In der Regel nehmen am KonfiCamp zwischen 100 und 120 Konfis teil. Rund 40 ehrenamtliche Teamer*innen arbeiten hier mit. Das KonfiCamp verantworten Pastorin Gabriele Frietzsche sowie
Gemeindepädagogin Marion Komm.

Achtung: Für das Konficamp können wir aus Planungsgründen keine Nachmeldungen nach dem 28. Februar 2019 mehr berücksichtigen.

Termine der aktuellen KonfiCamp-Gruppe bis April 2020

Foto- und Filmmaterial zum Konfi-Camp 2018

Um das Foto- und Filmmaterial zu erhalten, sollte das Formblatt (VD-BS_Foto+Film-Überlassung-2018.pdf) von Seiten der/des Sorgeberechtigten und der/des Jugendlichen unterschrieben hier in der Kirchengemeinde vorgelegt werden. Wir händigen gegen einen Selbstkostenbeitrag von 5,- € den USB-Stick aus. Abholmöglichkeiten:

  1. Gemeindebüro, geöffnet: Di/ Mi/ Fr: 10-12 Uhr / Do: 16-18 Uhr
    Kontakt: kg-volksdorf@t-online.de T: (0 40) 6 03 11 96
  2. Jugendbüro (Souterrain), geöffnet: Mo + Do: 19-21 Uhr (wunderBar-Öffnungszeiten) oder nach Vereinbarung / Kontakt: regionjugend@kirche-in-volksddorf.de / T: (0 15 11) 4 05 12 80

Wir bitten um vorherige Ankündigung Ihres/eures Kommens, um den USB-Stick zur Abholung bereitzuhalten.

Bilder vom KonfiCamp 2017

Gottesdienst
gemeinsam
Hunger