Von Norden nach ...

Austellung vom 6. Juli bis 18. August 2019

Im Sommer 2019 besuchte uns auf Einladung der Kirche am Rockenhof in Hamburg Volksdorf die finnisch-deutsche Künstlerin Pirjo Niiranen mit einer Ausstellung faszinierender Gemälde.
Viele ihrer Werke sind geprägt von den Eindrücken ihrer Kindheit inmitten von finnischen Seen und Wälder. Dabei sind die Bilder keine Illustrationen dieser Landschaften, wie wir sie kennen. Vielmehr werden sie mit ihrer Reduziertheit Ausdruck für Erinnerung und Empfindungen: der Geruch der Seen, die Wärme des Sommers, die Kargheit im Winter. Die Bildmotive weisen auf Gegenstände hin, lassen in ihrer atmosphärischen Erscheinung dem Betrachter weiten Raum, um auch in die eigenen Erinnerungen und Stimmungen einzutauchen.
Pirjo Niiranen lebt und arbeitet in Bremen. Ihre Werke sind seit vielen Jahren in zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen zu sehen.
Die Ausstellung wurde in Anwesenheit der Künstlerin am 6. Juli um 12.30 Uhr in der Kirche am Rockenhof eröffnet. Die Laudatio hielt die Kunsthistorikerin Frau Dr. Wiebke Steinmetz. Am 6. Juli wurde die Ausstellung bis 18 Uhr eröffnet. Danach konnte sie bis zum 18. August besucht werden.

 

- Copyright: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volksdorf
- Copyright: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volksdorf
- Copyright: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volksdorf
- Copyright: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volksdorf