Ehrenamt

Seit Martin Luthers Erkenntnis vom allgemeinen Priestertum aller Gläubigen hat das Ehrenamt in der evangelischen Kirche eine herausragende Bedeutung: Um Gott zu dienen, muss man nicht einem besonderen Stand angehören, also Mönch oder Nonne oder gar Priester sein, sondern jede und jeder kann Gott da dienen, wo sie oder er im Leben steht. Dabei ist kein Dienst besser oder mehr wert als der andere, alle dienen in gleicher Weise dazu, den Menschen die Liebe und Zuwendung Gottes nahe zu bringen.

Deshalb ist ehrenamtliches Engagement und Beteiligung von Laien auf allen Ebenen unserer Kirche selbstverständlich und auch in unserer Kirchengemeinde werden viele Arbeitsbereiche schon immer von Ehrenamtlichen mitgetragen.

Nach den finanziellen und strukturellen Einschnitten der letzten Jahre müssen inzwischen auch Aufgaben ausschließlich von Ehrenamtlichen bewältigt werden, für die es früher ganz selbstverständlich fest angestellte, bezahlte Mitarbeiter gab, wie z.B. der Küsterdienst.

Die Aufgabengebiete unserer derzeit ungefähr 250 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind vielfältig und unterschiedlich. Wir stellen Ihnen die Aufgabengebiete kurz vor und Sie finden für die Bereiche, für die wir aktuell Verstärkung benötigen, ausführlichere „Stellenbeschreibungen“. Wenn Sie Interesse an einer Aufgabe oder noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Gisela Beinker, die Vorsitzende des Ausschusses für Ehrenamtliche, unter Tel. 603 32 37 oder per Email: gbeinker@t-online.de

Arbeitsbereiche der Ehrenamtlichen

Außenanlagen

Wir freuen uns über Hobbygärtner und Blumenliebhaber, die sich gerne um einen gepflegten Zustand unserer Außenanlagen kümmern.

Ausstattung der Kirchen

Die Pflege der liturgischen Gegenstände (Altardecken, etc.) und die Säuberung des Weltleuchters in der Kirche am Rockenhof wird von Freiwilligen geleistetet.

Besuchsdienstkreis St. Gabriel

Die Mitglieder der Besuchsdienstkreise überbringen die Geburtstagsgrüße der Gemeinde persönlich an Jubilare. Im Bezirk St. Gabriel trifft sich der Kreis ca. alle zwei Monate, um Erfahrungen auszutauschen und zu verabreden, welches Mitglied des Kreises wen besucht. Aber der Kreis derer, die dabei mitmachen, ist leider sehr klein geworden. Wir suchen Verstärkung!

Nähere Informationen erteilen Antje Loose, (0 40) 603 04 99, oder Pastorin Gentzsch, (0 40) 603 52 86.

Blumendienst

ür den Blumenschmuck auf den Altären beider Kirchen sorgen Ehrenamtliche. Es geht um die Zeit und die Arbeit, die Sie spenden. Die Kosten für die Blumen können Sie sich im Gemeindebüro erstatten lassen oder Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.

Brot für die Welt-Sammlung

Zweimal jährlich, im Sommer und im Advent, sammelt der Arbeitskreis Eine Welt auf dem Volksdorfer Wochenmarkt Spenden für "Brot für die Welt".

Bücherflohmarkt

Bücherfreunde betreuen unseren ständigen Bücherflohmarkt am Rockenhof.

Gemeindebrief-Verteilung

Unser Gemeindebrief "Kirche in Volksdorf" wird viermal jährlich in ca. 10.000 Exemplaren an die Volksdorfer Haushalte verteilt. Damit wir die Verteilung gewährleisten können, brauchen wir genügend Austräger.

Gepa-Verkauf

Am 1. und 3. Sonntag im Monat werden in der Kirche am Rockenhof nach dem Gottesdienst fair gehandelte Waren verkauft. 

Gottesdienst

Sowohl bei der Planung als auch bei der Durchführung von Gottesdiensten unterstützen Ehrenamtliche die Pastorinnen und den Pastor.

Jugendarbeit (regional)

Bei den offenen Jugendtreffs und anderen Veranstaltungen der Konfirmanden- und Jugendarbeit arbeiten Jugendliche in vielen Funktionen mit.Mehr dazu: für Jugendliche + für Kinder

Kirchencafe

Im Anschluss an die Gottesdienste in beiden Kirchen hat die Gemeinde regelmäßig Gelegenheit, sich bei Kaffee, Tee und Keksen auszutauschen - vorbereitet von ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen.

Kinderbibelwochen

Die seit vielen Jahren in den Herbstferien stattfindende Kinderbibelwoche wäre ohne die Mitarbeit von Ehrenamtlichen nicht durchführbar.

Kindergottesdienste

Am Rockenhof wird der Kindergottesdienst zur Marktzeit mit vielen Familien am Samstag (ca. zweimal monatlich) von Pastor Burmester und Ehrenamtlichen vorbereitet. In St. Gabriel gibt es jeden Sonntag (außer in den Ferien) parallel zum Gottesdienst eine von Ehrenamtlichen gestaltete Kinderkirche.

Kirchengemeinderat

Die Mitglieder des Kirchengemeinderates bestimmen die Geschicke der Gemeinde in den Gemeinderatssitzungen und vielen Ausschüssen und engagieren sich nebenbei in vielen Bereichen der gemeindlichen Arbeit. 

Konfirmandenunterricht

Nicht nur im KonfiCamp ist ehrenamtliche Mitarbeit gefragt, auch bei den anderen Unterrichtsmodellen in der Region ist sie unverzichtbar.

Küsterdienst

Seit einigen Jahren werden die Gottesdienste in der Kirche am Rockenhof und in St. Gabriel von ehrenamtlichen Küsterinnen und Küstern begleitet.

Mittagessen am Rockenhof

An jedem letzten Freitag im Monat treffen sich Gemeindeglieder im Gemeindesaal am Rockenhof, um in Gemeinschaft zu speisen. Das Kochen und die Vorbereitung übernehmen Ehrenamtliche.

Offene Kirche

Wir suchen Verstärkung für unsere engagierte Gruppe, die die Kirche am Rockenhof offen hält für Besucher, für Menschen, die einfach nur die Stille genießen und den Raum zum Gebet nutzen wollen, sich die Ausstellungen ansehen wollen,  oder sich für die Gemeinde und die Kirche interessieren. Sie werden von uns gut eingearbeitet und finden die Möglichkeit, sich bei unseren regelmäßigen Treffen mit den anderen auszutauschen. Wenn Sie dazu Lust dazu, oder noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro, an Pastorin Gentzsch oder direkt an die KirchenhüterInnen.

Seniorenkreise

Für die unterschiedlichen Angebote für Senioren suchen wir ehrenamtliche Unterstützung.


Der Ausschuss für Ehrenamtliche ist Ansprechpartner für alle Belange der ehrenamtlich Tätigen und sorgt für eine angemessene Einarbeitung, Begleitung, Fortbildung und Würdigung. Er hilft bei der Vermittlung ehrenamtlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in bestimmte Aufgabengebiete und hat den Überblick darüber, wer in der Kirchengemeinde ehrenamtlich tätig ist.

Wenn Sie Interesse an einer Aufgabe oder noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Kirchenbüro unter Tel.: (0 40) 603 11 96, oder via Email: kg-volksdorf@t-online.de.