Gemeindereise 2020

nach Armenien und Georgien, 16. Mai bis 19. Mai 2020. Leitung: Hartmut Nielbock

Dies ist wie immer eine Studienreise, die von mir an Winterabenden im Gemeindesaal vorbereitet wird, zu denen jeder herzlich eingeladen ist.

Themen werden sein: Die 3000jährige Geschichte der Kaukasus-Länder zwi­schen Asien und Europa und der besondere orthodoxe christliche Glaube.

Die Reise ist auf vierzehn Tage ausgelegt und beginnt dort mit dem Blick auf den Berg Ararat und endet mit dem Blick auf die schneebedeckten Fünftausender des Kaukasus in Georgien. Eine Auswahl von uralten Kirchen gehört in das Rundreiseprogramm.

Beide Staaten, Georgien und Armenien, gelten als sichere Reise-Länder. Die Schönheit dieser überschaubaren Gegend ist erst in den letzten Jahren ent­deckt worden. Wer noch mitfahren möchte, kann sich bei uns in Seth telefonisch anmelden unter der Nummer 04194/988644. Je nach Teilnehmerzahl (Staffelpreis) schwanken die Kosten um die 2000.- Euro pro Person im DZ.

Ein genaues Reiseprogramm ist schon ausgearbeitet und kann bei uns abgerufen werden. Christa und Hartmut Nielbock


Reise nach Marokko im Mai 2019. Reisebericht von Pastor Hartmut Nielbock

Was wollten wir eigentlich in diesem Land Afrikas? Ganz einfach, vor allem das moslemische Leben der Menschen kennenlernen ...

Ein besonders anschauliches Thema war für uns der Ramadan, die islamische vierwöchige Fastenzeit. Sie richtet sich nach dem Mondkalender und zieht deshalb durch das Sonnenjahr. Jetzt begann der Ramadan am 6. Mai. Er beginnt, wenn der Mond nicht zu sehen ist (Neumond) und die Sonne untergegangen ist. Fasten am Tage, das ist der Inhalt des Ramadan. Der Ramadan ist für Moslems, ob sie gläubig sind oder nicht, eine Pflicht ab dem 15. Lebensjahr. Natürlich gibt es viele Ausnahmen wie Krankheit oder Schwangerschaft. Wir konnten den gesellschaftlichen Druck spüren, der auf den Menschen lag, besonders als die Hitze kam. ...

Den ausführlichen Reisebericht finden Sie hier.

Bilderbogen von der Marokkoreise:


M ä n n e r. Im Küchenkabinett

Ein Gesprächsangebot für Männer bis 60 Jahre. Wir verzichten auf perfekt eingerichtete Wohnzimmer, edle Getränke und ausgearbeitete Vorbereitung. Es geht um Themen, die uns interessieren - auch die religösen Bezüge dazu.

1x monatlich trefffen wir uns reihum (Nichtkirchenmitglieder sind uns willkommen).
Infos bei Heinz Cordes 607 51 796, Henrik Völker 25 49 19 64