Konfirmation 2021

Konfirmation – das ist Bestärkung für unsere Kinder, besonders in der Zeit des Aufbruchs in das eigene Leben. Sie gibt Kraft, Rat und Unterstützung, um auf eigenen Beinen zu stehen.

Konfirmation - das ist Segen für den Lebensweg. Klar, den Weg muss jeder alleine finden, aber gehen muss ihn keiner alleine. Da sind andere Menschen, die Gemeinschaft, der Glaube, und da ist Gott. Wir haben uns in zwei bzw. ein Jahr Konfi-Zeit damit ausführlich beschäftigt.

Es war eine außergewöhnliche Zeit wegen der Pandemie. Bisweilen konnten wir uns nur am Bildschirm treffen, in manchen Monaten in kleinen Gruppen mit viel Abstand. Aus unserer Freizeit nach Grömitz wurden zwei Tagestouren per Fahrrad in den Pastorenpark nach Tangstedt. Das war dann sehr schön, aber dass wir so gar keine Ausflüge zu den diakonischen Einrichtungen unserer Stadt machen und wir nicht beim Basar mithelfen konnten, war schon mehr als bedauerlich. Dennoch – wir haben gespürt: Gott geht mit uns, auch durch diese Krisenzeiten.

Konfirmation heißt, das Leben feiern. Mit der Familie und mit Freundinnen und Freunden. Hoffentlich wird es im Mai möglich sein.

Bleibt behütet!
Susanne von der Lippe


KONFIRMANDENUNTERRICHT im KonfiCamp
in der Region 6:
Bergstedt – Duvenstedt – Hoisbüttel – Lemsahl-Mellingstedt – Tangstedt – Volksdorf – Wohldorf-Ohstedt

mit Pastorin Gabriele Frietzsche, Pastorin Janna Horstmann und Gemeindepädagogin Marion Komm

Informationen zu Ablauf und Terminen


Info-Brief für die neuen Konfirmanden 2021/2022, die sich zum Wochenmodell angemeldet haben, und ihre Eltern

Erstes Treffen für alle Konfis, egal für welchen Wochentag und für welchen Ort Du Dich angemeldet hat: Dienstag, 20.4.21 um 16.30 Uhr in der Cantatekirche Duvenstedt, Duvenstedter Markt 4

Dann werden wir alles weitere Organisatorische absprechen und wollen uns als Konfirmationsjahrgang 22 wahrnehmen. Dann triffst du endgültige Wahl deiner Gruppe.

Alle weiteren Termine für die Konfirmandenzeit im Wochenmodell, wie sie vorläufig geplant sind, hier im Info-Brief.

Für jedes Modell gibt es ein eigenes, erstes Treffen, über das man per Brief informiert wird.
Alle weiteren Infos sind bei den jeweils verantwortlichen Pastoren zu erhalten.


Konfirmandenunterricht in unserer neuen Region

Ausführliche Informationen zu den unterschiedlichen Modellen und Online-Anmeldeformular für das kommende Jahr.

https://www.kirche-hamburg.de/gemeinden/ev-luth-kirchengemeinde-volksdorf/service/konfirmation.html


Konfirmandenunterricht - "Konfer" - ab 2021

Unsere Gemeinde stellt zusammen mit der ganzen Region die Konfirmandenzeit auf 1-jährige Modelle um.

Kurz zusammengefasst:

Der Unterricht beginnt im Mai 2021, und die Konfirmationen werden im Frühjahr 2022 sein. In der Regel sollten die jungen Menschen bei der Anmeldung 13 Jahre alt sein. Unabhängig vom Wohnort können sie auch ein Angebot in der Nachbargemeinde besuchen.

Unser Angebot wird so aussehen:

• 14 tägiges Wochenmodell wird es am Di und Mi in Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt geben, Donnerstags in Wohldorf-Ohlstedt

• das frühere Samstagsmodell wird ein Freitagsmodell und in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Bergstedt gestaltet (mit Elternbeteiligung)

• Konficamp in Volksdorf

• Ein Wochenendmodell wird es in Volksdorf geben



Konfer-Fahrt nach Wittenberg

Regionale Konfer-Fahrt nach Wittenberg, Juli 2017

Mit 2 Bussen voller Konfirmanden und Mitarbeitern sind wir im Juli nach Lutherstadt Wittenberg gefahren und waren dort den wichtigsten Entdeckungen der Reformation auf der Spur. Ein Zeltlager mit viel Musik, Bewegung und Spaß war ein tolles Erlebnis.