Der Kindergarten

Leitung Susanne Wittmann
Telefon 605 42 21
Sprechzeiten nach Vereinbarung

mehr Informationen hier


Fotos: Ev. KiTa Wohldiorf-Ohlstedt

NEUES AUS DER KITA

In der zweiten und dritten Januarwoche 2020 werden unsere großen Kita Kinder an unserem jährlich stattfindenden Kunstprojekt, unter Leitung der Kunstpädagogin Renate Constien, teilnehmen. Wir sind sehr glücklich, dass  dieses  Projekt, durch einen Profilbeitrag der Gemeinde finanziert, stattfinden kann.

Diesmal heißt es „Paul Klee - Meister der Linien“.

Inhalte des Projekts werden sowohl seine experimentelle Malerei als auch die Reise nach Tunis sein. Die Kinder erleben spielerisch die Hintergründe  des Lebens von Paul Klee und setzen ihre eigenen Vorstellungen um.

Dabei gehen sie den Fragen nach:

Wer war Paul Klee
Wann und wie hat er gelebt?
Wie entdeckte er die Farbe?
Wie sind seine Bilder entstanden?

Wir Erzieherinnen sind jedes Jahr aufs Neue fasziniert, wie tief die Kinder in das Leben und Schaffen des gewählten Künstlers eintauchen, wie schnell und viel sie an Detailwissen aufbauen, und was für wundervolle Kunstwerke entstehen.

Diese werden in einer Vernissage am 17.01.2020 um 13.30 Uhr in der Kita zu sehen sein.

 

Jetzt  schon zum 15. Mal werden auch unsere Kita Kinder in den 7 Wochen vor Ostern fasten.

Dann heißt es wieder-„7 Wochen ohne - Spielzeugfreie Zeit“.
Für sieben Wochen, von Aschermittwoch bis Ostern, wird das Spielzeug verreisen, die Kinder packen es in Kartons und bringen es in den Keller. Schon Wochen vorher werden die Kinder mit diesem Projekt vertraut gemacht.

Das Konzept sieht vor, dass Kinder ohne Vorgaben und Anleitung Raum und Zeit bekommen, ihre Bedürfnisse und Wünsche zu spüren und umzusetzen, auch und gerade ohne Spielzeug, das sie ablenkt.
Die Kinder haben viel Spaß, werden sehr kreativ und werden im Umgang miteinander viele positive Erfahrungen machen.

Ihr Kita- Team


7 Wochen ohne - Spielzeugfreie Zeit

Jetzt doch schon zum 14. Mal werden auch unsere Kita Kinder in den 7 Wochen vor Ostern fasten.
Dann heißt es wieder: „ 7 Wochen ohne - Spielzeugfreie Zeit“.

Für sieben Wochen wird das Spielzeug verreisen, die Kinder packen es in Kartons und bringen es in den Keller. Schon Wochen vorher werden die Kinder mit diesem Projekt vertraut gemacht.
Das Konzept sieht vor, dass Kinder ohne Vorgaben und Anleitung Raum und Zeit bekommen, ihre Bedürfnisse und Wünsche zu spüren und umzusetzen, auch und gerade ohne Spielzeug, das sie ablenkt.
Die Kinder haben viel Spaß, werden sehr kreativ und werden im Umgang miteinander viele positive Erfahrungen machen.

Ihr Kita-Team