10 Jahre Bücherkabinett – ein Jubiläum!


Liebe Leserinnen und Leser,

erinnern wir uns an den Anfang, der Geburtsstunde des Bücherkabinetts. Der damalige Kirchenvorstand beschloss aus wirtschaftlichen Gründen und weil es sich anbot, das Gemeindehaus der Pauluskirche umzubauen. Es gab im Gemeindehaus eine gut bestückte Bücherei, die aufgelöst werden sollte.

Viele Jahre haben wir mit den Büchernarren von der katholischen Nachbargemeinde Herz Jesu, den Bücherstand auf dem Hammer Weihnachtsmarkt beschickt. Hier blieben von den gespendeten Büchern viele übrig, viel zu schade zum Entsorgen. Solange Stauraum zur Verfügung stand war das kein Problem. In den Gesprächen unter uns entwickelte sich die Idee von einem „Bücherzimmer“. Wir wussten von einem leeren Raum in unserem Gemeindehaus, der sich sehr gut eignen würde. Auch über die Idee sich ökumenisch gemeinsam um die Bücher zu kümmern und die Bücher aus der Paulusgemeinde zu übernehmen.

Wir bekamen grünes Licht mit der Auflage, alles in Eigenverantwortung zu managen, zumal das Geld für die Billy Bücherregale von der Beede zugesagt wurde. Unsere Suche nach einem weiteren Stellplatz begann. Fündig wurden wir in der „Guten Stube“. Die linke Wand war leer und rief förmlich nach Regalen und Büchern. Sie war sehr geeignet dafür! Als der Kirchenvorstand seine Zustimmung gab und auch die Finanzierung für die Regale übernahm, waren wir überglücklich. Ein riesiger Berg Arbeit lag vor uns. Aber wir hatten viel Freude dabei, und mit dem Fortschritt der Arbeit entstand nach unseren Vorstellungen eine Bibliothek.

Nur auf einen Namen hatten wir uns noch nicht geeinigt. Nach vielen Vorschlägen fand dann der Name „Bücherkabinett“ von Pastor Henschen allgemeine Zustimmung. Am 2. Februar 2007 war es dann soweit – Eröffnung mit Kaffee und Kuchen. Dank Ihnen, den Bücherwürmern, wurde unsere Idee gut angenommen. Ja, wo sind die letzten zehn Jahre geblieben? Heute werden noch viele „neue Bücher“ in die Regale gerückt, umsortiert und nachgefüllt. Der Alltag eben in jeder Bibliothek. Besonders freuen wir uns, wenn wir am Ende des Jahres Kassensturz machen und für unsere Kirchenmusik spenden können. Den gleichen Betrag bekommt die Herz Jesu Gemeinde zu ihrer Verfügung.

Wir bedanken uns auf diesem Wege für Ihre Treue und Ihre Bücherspenden! 

Unsere regelmäßigen Öffnungszeiten: dienstags 10.00 – 12.00 Uhr freitags 15.00 – 17.00 Uhr

Herzliche Grüße bis zum fröhlichen Wiedersehen

Ihr ökumenisches Bücherkabinett-Team