Das erste gemeinsame Gemeindemagazin ist erschienen Das Gemeindemagazin


Liebe Hornerinnen und Horner,

mit Beginn des neuen Kirchenjahres am 1. Advent halten Sie es in den Händen, das erste gemeinsame Gemeindemagazin
der Ev.-luth. Kirchengemeinde zu Hamburg-Horn und der Timotheusgemeinde zu Hamburg-Horn!

In den vergangenen Jahren ist viel Gemeinsames gewachsen zwischen den beiden Gemeinden. Die Angebote beider Gemeinden werden von den Menschen wahrgenommen, ganz unabhängig von der Gemeindezugehörigkeit. Ausflüge beider Seniorentreffs finden ganz selbstverständlich seit vielen Jahren gemeinsam statt.

Dies sind nur ein paar der Gründe, die aus Sicht beider Kirchengemeinderäte für einen gemeinsamen Gemeindemagazin sprechen. Und so wurde eine Arbeitsgruppe mit Vertretern beider Gemeinden gegründet, die sich mit viel Elan an die Entwicklung des gemeinsamen Gemeindemagazins gemacht haben.

Ein Fachmann des Kirchenkreises wurde hinzugezogen und die Gemeindebriefe vieler Gemeinden wurden angeschaut, ob etwas als Vorbild dienen kann. Eine Agentur wurde beauftragt mit der Bitte um die Entwicklung eines neuen Erscheinungsbildes. Ein Ziel sollte dabei sein, die Lesbarkeit zu verbessern. Deshalb das neue Format in DIN A4, welches größere Buchstaben und einen größeren Zeilenabstand ermöglicht.
Es findet sich auch viel Vertrautes im neuen Gemeindemagazin: Der Gottesdienstplan ist wie gehabt in der Mitte, die Adressen und Telefonnummern sind im hinteren Teil schnell zu finden.

Die Gliederung wurde immer wieder besprochen – grob lässt sich sagen, dass im ersten Teil die Neuigkeiten und kommende Veranstaltungen zu finden sind.

Berichte über Gemeindeveranstaltungen befinden sich im zweiten Teil.

Über ein Jahr hat der Entwicklungsprozess in Anspruch genommen und wir finden: Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
Sicherlich gibt es noch das eine oder andere zu verbessern. Teilen Sie es uns deshalb gerne mit!

Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre unseres Gemeindemagazins sowie eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit!

Es grüßen Sie herzlich


Ihre Pastorin Susanne Juhl und
Ihr Pastor Holger Beermann

 

Um zum ersten Gemeindemagazin (für die Monate Dezember 2019 bis Februar 2020) zu gelangen, klicken Sie bitte hier oder auf das Bild.