Halbtagsausflug der Martinsrunde

zu "Dat ole Hus" in den Naturpark Aukrug

Wir fahren in „Dat ole Hus“ in den Naturpark Aukrug.


Beginn ist um 12:00 Uhr mit einer Andacht in der Martinskirche. Anschließend gibt es im Gemeindehaus ein Mittagessen.


Um 13:00 Uhr fahren wir mit dem Bus nach Aukrug. Dort werden wir zunächst Kaffee trinken. Es wird frische Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne geben, die auf einem offenen Feuer wie vor 150 Jahren gebacken werden. Davon können Sie so viele essen, wie Sie mögen.
Das gilt auch für den Kaffee, Kaffee HAG oder den Tee. Es wird so lange nachgeschenkt, wie Sie mögen.


Danach wird es eine Führung durch „Dat ole Hus“ geben, in dem uns die bäuerliche Wohnkultur der Region des 18. Jahrhunderts gezeigt wird.


Anschließend haben Sie die Möglichkeit, einen kurzen oder längeren Spaziergang durch den schönen Naturpark Aukrug zu unternehmen.

Gegen 16.30 Uhr werden wir uns wieder auf den Rückweg machen.

Kosten: 12 €, für Gäste des Seniorentreffs 10 € zusätzlich für den Bus.
Wir würden uns freuen, wenn viele Gäste uns auf diesem Ausflug begleiten.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde zu Hamburg-Horn

Leitung Diakonin / Soz. Päd. Eva-Maria Gomolzig

zurück