Kreuzkirche Wandsbek im Herbst - Copyright: Ulla Grün

Bankverbindung & Spenden (allg.)

Ev.-Luth. Kreuz-Kirchengemeinde Wandsbek

Hamburger Sparkasse
IBAN DE83200505501290124534
BIC HASPDEHHXXX

Wir bitten Sie bei Spenden auf dem Überweisungsformular Ihre vollständige Adresse anzugeben. So können wir Ihnen die Spendenbescheinigung zu schicken. Danke!


Besondere Spendenzwecke

Diese Drei würden sich über einen neuen Herd freuen! - Copyright: Karl Grieser
Diese Drei würden sich über einen neuen Herd freuen!

Neuer Herd ist Goldes wert

Sie wollen endlich wieder feinste Speisen ihren Gästen auftischen zum Café-Go-Inn, Griechischen Abend und bei Konfi-Tagen.
Dafür brauchen sie Ihre finanzielle Unterstützung. Sie benötigen nämlich einen größeren Herd mit Umluftofen und Dunstabzugshaube. Das kostet ca. 3000,-€.

Machen Sie mit. Jede Spende zählt. Betreff: Neuer Herd ist Goldes wert.

Spendenkonto siehe oben


Kindergesangbuch - Copyright: Karl Grieser
So sieht es aus, das Kindergesangbuch, das sich das FamGo-Team ausgesucht hat.

Für die Familiengottesdienste: "Bücher statt Blätter"

Wer mal beim FamGo war, der kennt sie: unsere schönen Liederzettel. Sie sind zwar beliebt, aber mit beträchtlichem Aufwand herzustellen, um danach in der Papiertonne zu verschwinden. Das wollen wir ändern: Zukünftig wollen wir unsere Lieder mehr wertschätzen. Deshalb wollen wir 50 Kindergesangbücher anschaffen. Dadurch können wir neue Lieder kennenlernen und tragen einen kleinen Teil zur Bewahrung der Schöpfung bei.

Nicht wegwerfen, sondern bewahren – Bücher statt Blätter.

Unterstützen Sie uns und spenden Sie Ihren Beitrag zu den notwendigen 800,- €.

Spendenkonto siehe oben


Baustelle Kreuzkirche - Copyright: Karen Diehn
Für ein runderneuertes Außengelände: Der Bauzaun steht!

Sanierung des Außengeländes

Die Kreuzkirche Wandsbek im Eichtalpark ist seit 110 Jahren ein Ort des Glaubens und der Gemeinschaft. Den Zweiten Weltkrieg hat sie nahezu unbeschadet überstanden und konnte so bis heute ein wichtiges Wahrzeichen im Stadtteil bleiben.

Damals, im Jahr 1910, haben vor allem die Stiftungen der Wandsbeker es möglich gemacht, dass die Kirche auch in ihrem Inneren im hellen Glanz erstrahlen konnte: Taufbecken, Orgel, Altar, Kanzel und sogar eine von noch fünf per Hand aufzuziehenden Turmuhren in Hamburg wurden gestiftet. Den Menschen und Unternehmen im Stadtteil war diese Kirche sehr wichtig. Diesem Vermächtnis bleiben wir treu. Daher haben wir in den letzten Jahren den Innenraum der Kirche saniert.

Das ganze Jahr 2019 stand im Zeichen der Wiedereröffnung unserer Kirche.

Nun richtet sich unser Augenmerk auf das Gelände rundherum: denn in der Kirche ist alles neu und bereit für die nächsten 110 Jahre.

Das Außengelände steht dazu in hartem Kontrast.

Sie möchten die Sanierung des Außengeländes mit einer persönlichen Spende unterstützen? Darüber freuen wir uns! Bitte tragen Sie auf dem Überweisungsformular den Verwendungszweck “Sanierung Außengelände” ein.

Spendenkonto Außengelände

Hamburger Sparkasse
IBAN DE40200505501340127644
BIC HASPDEHHXXX

Sanierung des Außengeländes