Schauen Sie vorbei – und in die Fenster!

Tonfiguren von Herta Rademacher

Liebe Gemeindemitglieder der Kirchen im Wandsetal, Sie haben die Tonfiguren, die Herta Rademacher (gest. 2015) für unsere Kirche getöpfert hat, bestimmt schon vermisst. Bis zur Sanierung standen sie jahrelang  in unserer Kirche und erzählten ihre Geschichten.

 

Nach der Wiedereröffnung hatten wir keinen geeigneten Platz dafür gefunden. Bis wir vor Weihnachten auf die Idee kamen, die Fenster in unserem Gemeindehaus damit zu schmücken. Sie sind also wieder da!

Rechtzeitig zum Advent wurde die Geschichte „Maria Empfängnis“  und „Der Weg nach Bethlehem“ aufgebaut. Zum Heiligen Abend dann die „Die Geburt Jesu“. Mit indirekter Beleuchtung, sodass man sie auch in der Dunkelheit betrachten konnte. Aktuell können Sie den „Barmherzigen Samariter“ und „Jesus im Tempel“ betrachten. Zum Palmsonntag und dann zu Ostern werden neue Geschichten aufgebaut.

Einen großen Vorteil hat dieser Standort. Die Figuren können jederzeit besichtigt werden und nicht nur zu Zeiten der Kirchenöffnung.

Wir hoffen, Ihnen eine kleine Freude damit zu bereiten.

Peter Saake und Helga Saake-König

Tonfiguren von Herta Rademacher - Copyright: Susanne Knötzele
Tonfiguren von Herta Rademacher
Tonfiguren von Herta Rademacher - Copyright: Susanne Knötzele
Tonfiguren von Herta Rademacher
Tonfiguren von Herta Rademacher - Copyright: Susanne Knötzele
Tonfiguren von Herta Rademacher
Tonfiguren von Herta Rademacher - Copyright: Susanne Knötzele
Tonfiguren von Herta Rademacher