Gedenkkonzert für Paul Schmolke

Mit dem Vokalensemble Hamburger Mozarteum

Nur mit telefonischer Anmeldung

Paul Schmolke hat in der Kreuzkirche Wandsbek große Aufführungen als Solist gesungen und war ein zuverlässiger Chorsänger. Unvergessen bleiben die Hänsel-und-Gretel-Aufführungen, die er mit dem von ihm gegründeten Opernensemble gestaltet hat.

Antonín Dvořák: Messe mit Orgel (Andreas Fabienke)

Motetten von Felix Mendelssohn-Batholdy: „Hebe deine Augen auf“ und „Denn er hat seinen Engeln befohlen“

Josef Rheinberger: Abendlied

 

Eintritt: 15,- €

Nur mit telefonischer Voranmeldung unter Tel.: 040/ 640 34 65

 

Weitere Informationen

Veranstalter Ev. Lutherische Kirchen im Wandsetal Kedenburgstraße 14 und Walddörferstraße 369, 22041 und 22047 Hamburg

Leitung Andreas Fabienke

zurück