Ewigkeitssonntag

Gottesdienst mit Gedenken an die Verstorbenen des letzten Kirchenjahres

Der letzte Sonntag im Kirchenjahr richtet den Blick der Gemeinde auf die letztenDinge, auf Tod und Ewigkeit. Insbesondere diejenigen, die in der zurückliegendenZeit einen nahestehende Menschen verloren haben, dürfen die Gelegenheit nutzen,um der Verstorbenen zu gedenken. Dieses Gedenken geschieht beispielsweisedadurch, dass wir für jeden Verstorbenen aus unserer Gemeinde jeweilseine Kerze an der Osterkerze entzünden.Ein Bibelwort, das zu diesem Sonntag gehört, stammt aus Psalm 16,11: Du tustmir kund den Weg zum Leben: Vor dir ist Freude die Fülle und Wonne zu deinerRechten ewiglich.Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst!Pastor Heiko Jahn

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Melanchthon-Kirchengemeinde Hamburg-Groß Flottbek

Leitung Pastor Heiko Jahn

Ort Melanchthonkirche Groß Flottbek Ebertallee 30, 22607 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück