Weihnachten in der Osterkirche

Heiligabend, 24. Dezember 2021

Zu allen Gottesdiensten am Heiligabend ist eine vorherige Anmeldung im Kirchenbüro erforderlich. Sie erhalten die kostenfreien Eintrittskarten ab 2. Advent nach den Gottesdiensten in der Osterkirche und ab 6. Dezember im Kirchenbüro. Jede teilnehmende Person braucht eine eigene Eintrittskarte. Bei Kartenbestellung bis 17. Dezember senden wir Ihnen die Karten per Post zu. 

15 Uhr  2 G-Regel            Gottesdienst mit Krippenspiel            Pastor Dr. Heiko Landwehr und Jugendliche

17 Uhr  2 G-Regel            Christvesper                                         Pastorin Dorothea Neddermeyer

19 Uhr                              Christvesper                                          Pastorin Dorothea Neddermeyer

22 Uhr  2 G-Regel            Feier der Christnacht                           Vikarin Henrike Rabe

 

1. Weihnachtstag, 25. Dezember 2021

11 Uhr                               Weihnachtsgottesdienst                      Prädikant Klaus Frahm

 

2. Weihnachtstag, 26. Dezember 2021

11 Uhr                               Weihnachtsgottesdienst                      Vikarin Henrike Rabe

 

Silvester, 31. Dezember 2021

15 Uhr                               Gottesdienst am Altjahrsabend         Pastorin Dorothea Neddermeyer

 

Damit wir alle zusammen möglichst sicher und fröhlich feiern können, geben wir hier einige Hinweise zu Ihrer Vorbereitung:

Die Gottesdienste um 15, 17 und 22 Uhr finden nach 2 G-Regel statt. Nur vollständig Geimpfte und Genesene (Genesenennachweis nicht älter als 6 Monate) dürfen mitfeiern. Kinder und Jugendliche feiern ohne Nachweise mit. 

  1. Vor der Kirche und dem Gemeindehaus werden der Nachweis über Impfung oder überstandene Covid 19-Erkrankung zusammen mit Ihrem Lichtbildausweis kontrolliert. Ohne diese zwei Dokumente ist für Erwachsene ab 18 Jahren kein Einlass möglich. Diese Regelung gilt nicht für den Gottesdienst um 19 Uhr. 
  2. Wir benötigen Ihre Kontaktdaten, um sie im Fall einer Infektion an das zuständige Gesundheitsamt weiterzugeben. Ihre Daten auf dieser Karte werden zu keinem anderen Zweck verwendet, in der Gemeinde sicher aufbewahrt und nach vier Wochen vernichtet. 
  3. Die Anzahl der Plätze in der Kirche wird begrenzt. Es gibt keine Stehplätze. Während des Gottesdienstes um 19 Uhr gilt für Sitzplätze die Abstandsregel.
  4. In der Osterkirche und im Gemeindehaus gilt die ganze Zeit die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. 
  5. Möglichkeiten zur Handhygiene sind gegeben.
  6. Menschen mit Corona-typischen Krankheitssymptomen dürfen nicht mitfeiern.
  7. Einlass zu den Gottesdiensten ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.