"Klänge des Nordens" Neujahrskonzert mit Werner Lamm und Vladimir Anochin


Zum Jahrsanfang lassen sich Vladimir Anochin (Violine) und Werner Lamm (Orgel) immer etwas ganz Besonderes einfallen, einen musikalischen Themenabend in der festlichen Atmosphäre der Osterkirche, der inzwischen weit über die Grenzen unserer Region hinaus bekannt und beliebt geworden ist: das Neujahrskonzert.

Zu Beginn des Jahres 2019 entführen uns die Künstler in die Länder des Nordlichts, der Saune, der langen Abende und des Schwedenpunsches.. Es erklingen Werke von Tschaikowsky, Grieg und Sibelius.

Und natürlich gibt es zwischendurch eine Pause, lang genug für ein Gläschen Wein oder Wasser und den Austausch guter Wünsche zum neuen Jahr. Die Osterkirche ist schließlich ein guter Ort, einander Segen zu wünschen.

Sonnabend, 12. Januar 2019, 20 Uhr

Eintritt: 13€, 10€ erm.