Auf dem Weg zur ÖkoFairen Gemeinde – Wir sind für Zukunft!  ÖkoFaire Gemeinde Infotreffen 3. April 18 Uhr


Auf dem Weg zur ÖkoFairen Gemeinde Wir sind für Zukunft! Konsequent fair und ökologisch handeln das ist ein Ideal, das schwer zu erreichen ist. Wir lesen in der Bibel von Nächstenliebe, wir predigen über Gerechtigkeit, wir beten in jedem Gottesdienst für Frieden. Aber leben wir auch im Alltag nach diesen Idealen? Wir wollen es wissen!
Der Kirchengemeinderat der Paul-Gerhardt-Gemeinde hat beschlossen, an der Aktion „ÖkoFaire Gemeinde“ der Nordkirche teilzunehmen. Wir wollen prüfen: Was kaufen wir wo ein und gibt es vielleicht gute, ökologische und fair gehandelte Alternativen? Auf welche umweltschädlichen Produkte können wir ganz verzichten? Wie können wir unseren Energieverbrauch senken? Was haben wir sonst noch für Ideen?
Unser Ansporn bei der Aktion ist es fürs Erste, die Auszeichnung „ÖkoFaire Gemeinde“ zu erhalten und danach dauerhaft „ökofair“ zu bleiben.
Wer hat Lust, bei der Aktion mitzudenken und mitzumachen?
Wir laden alle Interessierten zu einem unverbindlichen Infotreffen am 3. April um 18:00 im Gruppenraum im Haus am Turm ein.
Pastorin Anna Henze, Renate Hübner Gundula Ketelaar und Henriete Krohn