Liederabend "Der Hirt auf dem Felsen"

Werke für Sopran, Klavier und Klarinette

"Der Hirt auf dem Felsen" von 1828 für Sopran, Klarinette und Klavier ist die vorletzte Komposition Franz Schuberts. In der Reihe "Kultur bei Kerzenschein" werden dieses Mal außergewöhnliche und selten gespielte Werke auch in Zweierkombinationen Klarinette/Klavier und Sopran/Klavier zu hören sein. Wie immer stehen dazu bei Kerzenschein auch ein gutes Glas Wein oder andere Getränke bereit.

Komponisten / Werk

Franz Schubert | Der Hirt auf dem Felsen
| weitere Werke von Fauré, Poulenc, Spohr und Meyerbeer für Sopran, Klarinette und Klavier

Mitwirkende (Vokalsolisten)

Sonja Adam | Sopran

Mitwirkende (Instrumentalsolisten)

Yunhe Zhang | Klarinette
Bettina Thimm-Haker | Klavier


Tickets und Vorverkaufsstellen

Eintritt Frei

Spenden Kollekte erbeten


Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-luth. Paul-Gerhardt-Gemeinde zu Hamburg-Winterhude

Ort Gemeindehaus Ohlsdorfer Str. 67, 22297 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück