Der Kirchengemeinderat - KGR

Am 1. Advent 2022 wurde er gewählt, seit dem 15.1.23 ist er nun im Amt:

Der (neue) Kirchengemeinderat, kurz KGR.

Diese 4 Frauen und 2 Männer ( Dörte Warnecke, Monika Avermeyer, Till Westphalen, Andrea Ansorge, Alina Gräßlin und Pastor Christopher Fock)
bestimmen nun die nächsten 6 Jahre den Kurs der Gemeinde.

Sie sind zuständig für das, wasin der Gemeinde geschieht, für die Gebäude und die Finanzen - vor allem aber für die über 1400 Mitglieder der Kirchengemeinde.

Und für alle Menschen, die Hilfe und Unterstützung in Rat und Tat benötigen,
unabhängig von Herkunft, Alter, Sprache oder Religion.

Und sie sind offen für Ihre Fragen und Anregungen.