Die Kirchengemeinde wird vom Kirchengemeinderat geleitet. Im Fusionsgottesdienst am 5. Januar 2020 wird der Kirchengemeinderat eingeführt.