Unterstützung bei Impfterminen für über 80-jährige Gemeindeglieder*innen

Seit Anfang Januar besteht die Möglichkeit sich in den Messehallen gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Benötigen Sie Hilfe bei der Beschaffung eines Impftermins oder brauchen Sie Begleitung zur Impfung in die Messehallen? Das Angebot richtet sich an über 80-Jährige Gemeindeglieder, die ohne Unterstützung durch Familienangehörige sind, und ist für diese kostenlos.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, melden Sie sich bitte bei Frau Schneider im Kirchenbüro.

Telefon Kirchenbüro: 306067810

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihr St. Petri-Altona Team