Auf Grund der aktuellen Lage können leider keine Veranstaltungen und keine Gruppentreffen stattfinden.


Absage Kulturtage und Gemeindereise - Verschiebung der Ehrenamtlichenfeier

Leider mussten die Sicherheitsregelungen zur Verhinderung der weiteren Verbreitung des Corona-Virus´ verlängert werden, und es ist derzeit auch nicht absehbar, wie sich die Lage entwickeln wird. Wir mussten nun jedoch Entscheidungen treffen, um allen Beteiligten Planungssicherheit zu geben und teilweise auch, um Kosten zu minimieren. 

Somit müssen die Kulturtage (geplant für den 20./21.06.2020), unsere Gemeindereise (geplant 25.-30.06.2020) Beides wollen wir auf 2021 verschieben - für die Kulturtage haben wir das Wochenende 12./13.06.2021 vorgesehen, die Reise ins Elsass soll möglichst genau ein Jahr später stattfinden, d.h. ab 24.06.2021, da die Sommerferien genau so liegen wie dieses Jahr. 

Der Ehrenamtstag (geplant am 19.06.2020) wird im Herbst nachgeholt, falls möglich, dieses Jahr dann in veränderter Form, aber da haben wir schon einige gute Ideen. 

Euer Kirchengemeinderat


Absage Zeltlager 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern, 

die Ausbreitung des Corona-Virus beschäftigt uns alle und nimmt auch langfristig erheblichen Einfluss auf unser privates, berufliches und öffentliches Leben. 

Schweren Herzens musste nun auch die Zeltlagergemeinschaft realisieren, dass das Zeltlager auf Grund der Corona-Pandemie im Jahr 2020 nicht stattfinden kann. Über dies haben sich nun alle neun Gemeinden der Zeltlagergemeinschaft, inkl. unserer Gemeinde St. Severini zu Kirchwerder, am Mittwoch Abend verständigt.

Zur Erklärung

Selbst wenn die Bestimmungen zum Sommer wieder gelockert werden, können wir nicht guten Gewissens ins Zeltlager fahren. Es bleibt die berechtigte Sorge um Ansteckungen und schwere Erkrankungen. Diese bestehen gerade im Hinblick auf Ferienfreizeiten, bei denen viele Menschen auf sehr engem Raum miteinander interagieren. Wir haben als Gemeinde gegenüber allen Beteiligten, insbesondere den Kindern, eine hohe Verantwortung.

Wir treffen diese unausweichliche Entscheidung jetzt, damit euch noch genügend Zeit bleibt euren Sommer anderweitig zu planen.

Es ist für uns nicht einfach gewesen, denn auch allen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen liegt das Zeltlager sehr am Herzen. Wir hoffen, dass ihr die Beweggründe nachvollziehen könnt und danken für euer Verständnis. 

Rückabwicklung bereits geleisteter Zahlungen

Für die Rückzahlung bereits geleisteter Teilnehmerbeiträge bitten wir euch uns folgende Information zur Rücküberweisung an ​buero@st-severini.de oder mich zukommen zu lassen.

  • Kontoinhaber
  • IBAN
  • Name des Kindes

Bitte habt Verständnis, dass die Erstattung bis zu drei Wochen dauern kann. Solltet ihr bis Ostern keine Rückerstattung erhalten haben, meldet euch bitte noch einmal bei mir.

Wir gehen erstmal davon aus, dass das Zeltlager im folgenden Jahr 2021 stattfinden wird. Informationen dazu folgen, wenn wir guten Gewissens in die Planung gehen können.

Bleibt gesund und Gottes Segen! 

Lena, Bianca, David und Marina sowie der KGR

#bleibtzuhause