- Copyright: evangelische Kindertagesstätten

Ev. Kita Fünfhausen

Ein Kind kann einen Erwachsenen drei Dinge lehren:

grundlos fröhlich sein,
immer mit irgendwas beschäftigt sein und
nachdrücklich das zu fordern, was es will.

( Pauolo Coelho )


Wir sehen die Kinder als von Gott gewollt und geliebt, unabhängig von ihrer Herkunft, Überzeugung und Eigenart. So nehmen wir sie an und respektieren ihre Würde.

Kinder entdecken und konstruieren von Anfang an als Jungen und Mädchen durch eigene Erfahrung ihre Wirklichkeit.

 

 

Jedes Kind ist bei uns willkommen
Jedes Kind ist von Gott gewollt-so wie es ist. Unabhängig davon, wo es herkommt, was es kann oder leistet. Das ist unser christliches Menschenbild. Deshalb sind unsere Kitas offen für alle Kinder, unabhängig ihrer religiösen, sozialen und kulturellen Zugehörigkeit.

Wir leben den christlichen Glauben
Unser Handeln orientiert sich am christlichen Menschenbild. Dieses ist geprägt vom Wissen des Angenommen-und Angewiesen-seins auf Gott und andere Menschen, des Gelingens und Scheiterns und dem Respekt vor der Würde des Einzelnen. Bei uns können Kinder-und ihre Familien-den christlichen Glauben und seine Tradition kennenlernen. Biblische Geschichten, Gebete, Lieder, Segen, Gottesdienste, christliche Feste bieten dazu Raum uns Orientierung.

Wir setzen uns für die Anliegen der Kinder ein
Wir vertreten die Anliegen von Kindern und ihren Familien in der Kirchengemeinde, im Stadtteil und in der Öffentlichkeit. Wir kooperieren mit verschiedenen Institutionen und engagieren uns in fachpolitischen Gremien.

Wir sind Teil einer starken Gemeinschaft
Ev. Kindertagesstätten sind ein wichtiger Teil der Kirchengemeinde und der Kirche insgesamt. In unseren Einrichtungen können Kinder und Eltern Kirche als diakonische, verkündende, kommunikative und feiernde Gemeinde erleben.
Wir als Mitarbeitende sehen uns als einen aktiven Teil der Gemeinschaft. Wir zeichnen uns durch eine christlichen Grundhaltung und fachliche Kompetenz aus.

Wir bewahren die Schöpfung
In unserer Ev. Kindertagesstätte setzen wir uns nachhaltig für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung ein. Das prägt den Alltag, das Miteinander von Mitarbeitern, Kindern und Eltern und unseren sorgfältigen Einsatz aller Ressourcen.

Unsere Arbeit hat Qualität
Wir beschäftigen qualifizierte pädagogische und hauswirtschaftliche Mitarbeiter/innen. Die Pädagogen/innen werden durch die spezifischen Kenntnisse der Pastor/innen und Gemeindemitarbeiter/innen und weitere Fachkräfte ergänzt. Durch Fort-und Weiterbildungen setzen sich unsere Mitarbeiter/innen regelmäßig und kontinuierlich mit den neuesten fachlichen Entwicklungen und Erkenntnissen auseinander.

Zum Wohle der Familien arbeiten wir partnerschaftlich und vertrauensvoll im Team zusammen.

Daraus ergibt sich:

Alle Kinder, besonders die Jüngsten unter drei Jahren, benötigen Geborgenheit und Bindungsfreiheit. Wir achten diese und alle anderen Grundbedürfnisse und gestalten gemeinsam mit den Familien einen vertrauensvollen Anfang in das Kitaleben.

Wir gehen verlässliche Beziehungen mit den Kindern ein und sind gleichzeitig offen für Veränderungen. Wir beobachten die Entwicklung der Kinder kontinuierlich; wir reflektieren und dokumentieren unser handeln.

Wir erkennen für Kinder und Erwachsene das Recht auf Zeit, auf den eigenen Weg, eigenen Fehler und Neuanfänge an.

Kitas sind für Familien lebendige Orte der Begegnung in Gemeinden. Wir sehen Familieninn all ihrer Vielfalt und achten sie in ihren jeweiligen Kulturellen, sprachlichen und religiösen Unterschieden. Wir begegnen den Familien zugewandt, mit Wertschätzung und Toleranz. Eltern sind uns wichtige Partner, um gemeinsam die Entwicklung der ihrer Kinder begleiten und fördern zu können.

Wir geben Raum und Zeit zur Entwicklung
Unsere Aufgabe ist die Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder. Ihre geistige und körperliche Entwicklung fördern wir in einem gesunden Umfeld. Wir bieten ihnen Geborgenheit, vertrauensvolle Beziehungen und eine anregungsreiche Umgebung, damit sie eigeninitiativ und mit ihren individuellen Fähigkeiten die Welt entdecken können.Wir begegnen ihnen mit Offenheit und unterstützen sie, Antworten auf ihre vielen Fragen zu finden.

Wir sind Partner der Eltern
Eine vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit mit Eltern ist uns wichtig. Wir wissen um sich verändernde Lebenssituationen von Familien und orientieren daran unsere Angebote. Gemeinsam mit Eltern tauschen wir uns über die Entwicklungs-und Lernfortschritte ihrer Kinder aus. Wir beraten Eltern in Fragen, die ihr Kind betreffen und unterstützen sie, ihre elterliche Aufgabe wahrzunehmen. Alle Eltern sind mit ihren Anregungen in unserer Kita willkommen. Sie können sich auf vielfältige Weise einbringen und den Alltag der Einrichtung mit gestalten.

 

Mehr auf unserer Homepage:  https://lauweg.eva-kita.de/start.html 


Ev. Kita Kirchwerder

Das ist uns wichtig:

Wir sind der Überzeugung, dass

• jedes Kind auf seine Art einzigartig, unverwechselbar und etwas Besonderes ist;

• jedem Kind eine uneingeschränkte Menschenwürde zukommt - unabhängig von seiner Herkunft, Eigenart, Überzeugung, Fähigkeit und Religion;

• Kinder von Gott gewollt und geliebt sind;

• Kinder unsere Zukunft sind.

Darum ist es uns wichtig, jedes Kind so anzunehmen, wie Gott es geschaffen hat.

Wir begleiten die Kinder im Kindergarten auf einem kurzen, aber wichtigen Stück ihres Lebensweges. Wir wünschen uns, dass wir den Kindern in dieser Zeit zu möglichst vielen positiven Erfahrungen verhelfen können. - Deshalb werden den Kindern in einer freundlichen und angenehmen Atmosphäre auf der Grundlage der christlichen Gemeinschaft vielfältige Angebote gemacht.

In einem vertrauensvollen und offenen Miteinander, in Gesprächen, bei Feiern, beim Singen, Malen und Spielen werden Ereignisse des täglichen Lebens aufgenommen und verarbeitet. Wir geben Hilfe, Anregung, Anleitung und Unterstützung, um die geistigen und körperlichen Fähigkeiten des Kindes altersgemäß zu fördern. Wir bestärken das Kind, seine Kreativität zu entwickeln, Spaß in der Gemeinschaft zu finden, Verantwortung tragen zu lernen sowie Entscheidungen zu treffen. Und wir ermuntern die Kinder stets aufs Neue, an der Ausgestaltung des Kindergartenalltages mitzuwirken.

Die Vermittlung christlicher Inhalte und Werte gehören ganz selbstverständlich zu unserem täglichen Miteinander. Im Blickpunkt unserer Beobachtungen steht sowohl das einzelne Kind als auch die gesamte Gruppe.

 

Mehr erfahren Sie unter:  https://kirchenheerweg.eva-kita.de/start.html