So können Sie das Archiv nutzen

Die Bestände stehen Ihnen gemäß dem Archivgesetz der Nordkirche zu Forschungszwecken zur Verfügung. Die Archivalien können Sie vor Ort einsehen; eine Ausleihe ist nicht möglich. Es gibt sechs Arbeitsplätze und vier Lesegeräte, darunter ein Readerprinter.

Bitte melden Sie sich telefonisch, per Fax oder E-Mail an und vereinbaren einen Termin mit uns. Wir legen die Medien dann für Sie bereit. Wenn Sie Kirchenbücher einsehen möchten, füllen Sie bitte zusätzlich dieses Formular aus und schicken es uns per E-Mail zu.

Forschung zu wissenschaftlichen Zwecken ist kostenlos. Im Gegenzug erhält das Archiv ein Belegexemplar von der Veröffentlichung.

Für Ihre familienkundliche Recherche in Kirchenbüchern berechnen wir:

  • bis 4 Stunden je Tag: 5 Euro 
  • bei mehr als 4 Stunden je Tag: 10 Euro

Je nach Aufwand übernehmen wir für Sie Rechercheaufträge. Für jede angefangene halbe Stunde Bearbeitungszeit berechnen wir 15 Euro. Sollten unsere Kapazitäten nicht ausreichen, empfehlen wir Ihnen gern externe Fachkräfte.

Für die Vorbereitung Ihres Besuches stehen Ihnen wichtige Dokumente im PDF-Format zur Verfügung: