So können Sie das Archiv nutzen

Die Bestände stehen Ihnen gemäß dem Archivgesetz der Nordkirche zu Forschungszwecken zur Verfügung. Die Archivalien können Sie vor Ort einsehen; eine Ausleihe ist nicht möglich. Es gibt sechs Arbeitsplätze und vier Lesegeräte, darunter ein Readerprinter.

Bitte füllen Sie einen der unten stehenden Benutzungsanträge aus, drucken ihn aus und schicken ihn uns unterschrieben zurück. Bitte beachten Sie, dass er neben dem eigentlichen Antrag eine Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und einen Bestellschein umfasst. Nur wenn alle drei Seiten vorliegen, können wir Ihre Anfrage bearbeiten. 

Forschung zu wissenschaftlichen Zwecken ist kostenlos. Im Gegenzug erhält das Archiv ein Belegexemplar von der Veröffentlichung.

Für Ihre familienkundliche Recherche in Kirchenbüchern berechnen wir:

  • bis 4 Stunden je Tag: 5 Euro 
  • bei mehr als 4 Stunden je Tag: 10 Euro

Je nach Aufwand übernehmen wir für Sie Rechercheaufträge. Für jede angefangene halbe Stunde Bearbeitungszeit berechnen wir 25 Euro. Sollten unsere Kapazitäten nicht ausreichen, empfehlen wir Ihnen gern externe Fachkräfte.