Leitung | Kirchenkreisrat

Dem Kirchenkreisrat des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein gehören 14 Mitglieder an. Elf Mitglieder wurden durch die Synode gewählt, hinzu kommen durch ihr Amt die drei Pröpste.

Der Kirchenkreisrat bereitet die Entscheidungen der Kirchenkreissynode vor, bringt Vorlagen ein – darunter den Haushalt – und führt die Beschlüsse der Synode aus. Zu den Aufgaben gehört auch die Aufsicht über die Kirchenkreisverwaltung, die Einrichtung von Mitarbeitendenstellen und die Berufung der Pastorinnen und Pastoren.

Kontakt

Thomas Jacobsen

Telefon: 040 58950 210
kirchenkreisrat@kirchenkreis-hhsh.de

Dem Kirchenkreisrat gehören neben den elf gewählten Mitgliedern auch die drei Pröpste an – Foto: Monika Rulfs - Copyright: Monika Rulfs
Dem Kirchenkreisrat gehören neben den elf gewählten Mitgliedern auch die drei Pröpste an

Die Mitglieder des Kirchenkreisrats:

  • Propst Frie Bräsen

  • Maren Dietz, Leiterin der ev. Kita im Bereich der Führungsakademie der Bundeswehr, Kirchengemeinde Blankenese, (Mitarbeiterin)

  • Propst Thomas Drope

  • Dr. Christiane Eberlein-Riemke, Johannes-Kirchengemeinde Friedrichsgabe

  • Katrin von Gierke, Kirchengemeinde Nienstedten

  • Pastor Dr. Hendrik Höver, Kirchengemeinde Niendorf

  • Dr. Manuela Heyns, Tabita-Kirchengemeinde Ottensen-Othmarschen

  • Inke Janßen, Luther-Kirchengemeinde Pinneberg (stellv. Vorsitzende)

  • Wilfried Kniffka, Kreuz-Kirchengemeinde Pinneberg

  • Elisabeth Lingner, Kirchengemeinde Blankenese

  • Ralf Martens, Kirchengemeinde Ellerau

  • Propst Dr. Karl-Heinrich Melzer (Vorsitzender)

  • Bernhard Schick, Kirchengemeinde Lokstedt 

  • Hermann-Dieter Schröder, Kirchengemeinde Altona-Ost