Geld wächst nicht auf den Bäumen, sondern in den Herzen von Menschen. (Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg)

Der Begriff Fundraising setzt sich zusammen aus dem englischen „fund“ und „to raise“. „fund“ bedeutet Geld, Kapital oder besser Schatz; „to raise“ heißt etwas aufbringen, heben. Fundraising bezeichnet also das Suchen und Heben von Schätzen.

Bei Fundraising geht es nicht nur um Geld(spenden), sondern auch um Sachspenden bzw. geldwerte (Sach-)Leistungen oder Sonderkonditionen für Einkäufe und Zeitspenden also ehrenamtliche Mitarbeit. Weitere Informationen und Tipps finden Sie auf den folgenden Seiten.


Sachspenden

Geldwerte Sachleistungen


Sonderkonditionen

Günstigere Einkäufe


Zeitspenden

Ehrenamtliche Mitarbeit


Kontakt

Gunnar Urbach

Pastor
Kommunikationswirt (GEP)
Fundraising-Manager (FA)
Referent für Erbschaftsfundraising (FA)
stud. Master Fundraising-Management und Philantropie (M.A.)

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
Projektstelle Fundraising

Ochsenzoller Straße 117
22848 Norderstedt

Tel.  0172 - 6 51 51 11
Tel.  (040) 5 25 41 35
Fax  (040) 5 21 72 11

Mail: gunnar.urbach@kirchenkreis-hhsh.de
Web: fundraising.kirche-hamburg.de