Stunde der Kirchenmusik

Hamburger Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker sowie zahlreiche Gastkünstler präsentieren in der bereits seit 1948 bestehenden Reihe »Stunde der Kirchenmusik« jeden Mittwoch um 17:15 Uhr in der Hauptkirche St. Petri an der Mönckebergstraße Kirchenmusik in all ihren Formen und Facetten. Der Ursprung der Reihe liegt in der Nachkriegszeit: Viele Hamburger Kirchenorgeln waren damals zerstört oder stark beschädigt - eine Ausnahme war die Orgel in St. Petri. Die »Stunde der Kirchenmusik« feierte im Januar 2015 bereits ihr 3.333. Jubiläum und gehört damit zu einer der am längsten bestehenden Veranstaltungsreihen der Hansestadt.

Informationen zu den Programmen und Künstlern, die Sie in den nächsten Konzerten der »Stunde der Kirchenmusik« erwarten, finden Sie unten auf dieser Seite.

Veranstaltungen

  • Ergebnisse 1–1 von 1

Nach Kategorien filtern: