Suche

Ergebnisse (636)

Nachricht
Näherinnen in einer Textilfabrik in Dhaka - Copyright: Gisela Burckhardt/Femnet

Protestaktion gegen Produktionsbedingungen von "H&M"

Hamburg - Zu einer Protestaktion vor der "H&M"-Filiale in der Spitaler Straße ruft die Kampagne für Saubere Kleidung (CCC) für Dienstag auf. Vielen Fabriken in Bangladesch, die der schwedischen Bekleidungskette zuliefern, mangele es noch immer an den einfachsten Sicherheitsstandards, teilte die...

Protestaktion gegen Produktionsbedingungen von "H&M"
Nachricht
Andreas Koller spielt die Handpan - Copyright: Andreas Koller / Helmuth A. Ott

Andreas Koller und seine große Liebe

Sie ist seine ganz große Liebe. Für sie ließ er sein Studium fahren, er wollte sich nur ihr widmen. Was es mit dieser ungewöhnlichen Liebe auf sich hat, ist am 6. September in der Stunde der Kirchenmusik zu hören. Als Andreas Koller der Handpan das erste Mal begegnete, war es um ihn geschehen....

Andreas Koller und seine große Liebe
Nachricht
Die Sternsinger kommen

Die Sternsinger gehen um

Die Sternsingeraktion geht zurück auf die Ankunft der drei weisen Sterndeuter aus dem Morgenland an der Krippe des Christkinds in Bethlehem (Matthäusevangelium, Kapitel 2). Sie brachten Geschenke mit (Gold, Weihrauch und Myrrhe) und unterstützten damit die Familie auf der Flucht. Im 16. jahrhundert...

Die Sternsinger gehen um
Nachricht
Online-Adventskalender auf kirche-hamburg.de

Der Online-Adventskalender auf kirche-hamburg.de

Der Online-Adventskalender von kirche-hamburg.de ist ein Gemeinschaftsprodukt der Mitarbeitenden in der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit der Stadt und der Internetredaktion. Vielen Dank für alle guten Ideen. Foto: pics - Fotolia.com Andreas-M. Petersen...

Der Online-Adventskalender auf kirche-hamburg.de
Nachricht
Copyright: Hagen Grützmacher

Neue Weihnachtsgeschichten für die Festtage

Weihnachtszeit ist Vorlese- und Erzählzeit. Dietrich Klatt war es jedoch irgendwann leid, dass ihm stets dieselben altbekannten Geschichten begegneten. Das veranlasste den Pastor und langjährigen Berater unserer Gemeinden, eigene Geschichten erfinden. Mit "Klatt’s Weihnachtsgeschichten" sind sie nun...

Neue Weihnachtsgeschichten für die Festtage
Nachricht
Abendstimmung auf dem Dresdner Schlossplatz – Foto: Monika Rulfs. - Copyright: Monika Rulfs

33. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dresden

Nach der Anreise und dem Abend der Begegnungen finden am Donnerstag bis Sonnabend Bibelarbeiten, Podiumsdiskussionen, offene Singen, Konzerte und vieles mehr statt. Der Kirchentag endet am Sonntag mit einem großen Gottesdienst auf den Elbwiesen. Sollten Sie uns vom Kirchentag berichten wollen...

33. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dresden
Nachricht
Gedenken der Verstorbenen. © Martina Berg - Fotolia.com

Evangelische Christen gedenken der Verstorbenen

Der Toten- und Ewigkeitssonntag ist das evangelische Gegenüber zum katholischen Feiertag Allerseelen. Im Jahr 1816 legte der preußische König Friedrich Wilhelm III. den letzten Sonntag im Kirchenjahr als "Gedenktag der Entschlafenen" fest. Diese Regelung hat bis heute Bestand. Viele Menschen...

Evangelische Christen gedenken der Verstorbenen
Nachricht
Aschermittwoch und Valentinstag - Copyright: Collage: Andreas-M. Petersen

Asche oder Rosen?

Ist das ein gutes Omen für Verliebte? Aschermittwoch und Valentinstag fallen in diesem Jahr auf einen Tag. Was also tun? Asche auf das Haupt streuen oder ein romantisches Essen zu zweit vorbereiten? Oder geht beides? Der Aschermittwoch kennzeichnet den Einschnitt zwischen dem fröhlich...

Asche oder Rosen?
Nachricht
Kerzen für verstorbene Wohnungslose - Copyright: Julia Krossmann

Gedenkgottesdienst für verstorbene Wohnungslose

Die verbreitete Sitte, in den Gottesdiensten dieses Tages die Namen Verstorbener zu nennen, ist auch für diesem Gottesdienst übernommen worden. Pastor Helmut Kirst von der evangelischen Kirchengemeinde Eimsbüttel, die im Diakonie-Zentrum für Wohnungslose engagierte Ärztin Dr. Frauke Ishorst-Witte...

Gedenkgottesdienst für verstorbene Wohnungslose
Nachricht
Propst Thomas Drope

Kirche beteiligt sich an Demonstration gegen Neonazi-Aufmarsch am 6. Juni

Pinneberg ( hk ). Von den Kanzeln der Kirchengemeinden in Pinneberg und Umgebung war es zu hören: Wir bleiben bei dem Aufruf zur Gegendemonstration gegen den Aufmarsch von Neonazis am Sonnabend, den 6. Juni. Auch wenn der Aufmarsch derzeit unter dem Verbot der Kreisverwaltung steht, bedeute dies...

Kirche beteiligt sich an Demonstration gegen Neonazi-Aufmarsch am 6. Juni

Veranstaltungen

Durchstöbern Sie unsere Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen