Hauptkirche St. Jacobi 10. Hamburger Pilger-Messe öffnet ihre Tore

is lightbox and no link Pilgerwegweiser

Pilgerwegweiser

Mehr als 3.000 Menschen erwartet Pilgerpastor Bernd Lohse am Wochenende zur 10. Hamburger Pilger-Messe. Aussteller aus ganz Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern informieren die Besucher der Messe in der Hauptkirche St. Jacobi über die Faszination des Pilgerns.

53 Ausstellungsstände und in 16 Vorträge umfasst das Programm. Die Themen sind umfangreich. Es geht über bestimmte Pilgerziele – Rom, Jerusalem, Spanien, Norwegen – bis hin zu Erfahrungen mit dem Pilgern in Trauersituationen oder bei der Neuorientierung in persönlichen Lebensübergängen.

Die Messe beginnt mit einem feierlichen Gottesdienst. Vier Sternpilger-Gruppen ziehen in die Hauptkirche ein. Sie werden von Rittern des Johanniter-Ordens begleitet, der sich schon im Mittelalter dem Schutz der Pilger verpflichtet hat. Die Predigt hält der Schleswiger Bischof Gothart Magaard. Zum Abschluss des Gottesdienstes können sich Pilgernde persönlich segnen lassen.

Die Sternpilger starten an verschiedenen Stellen der Stadt:

  • Christuskirche Wandsbek (8:30 Uhr)
  • T.R.U.D.E Barmbek (8:30 Uhr)
  • S-Bahnhof Veddel (8:45 Uhr)
  • Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern (8:45 Uhr)

- - -

10. Hamburger Pilger-Messe

Ort: Hauptkirche St. Jacobi
Datum: 24. Februar 2018
11:00 Uhr: Pilger-Gottesdienst
12:00 – 16:00 Uhr: Pilgermesse