Wochenendtipps Kirchennacht meets Harbourfront

Altar und Bilder im Inneren der St. Pauli-Kirche wurden vor Kurzem restauriert.

Das Harbour Front Literaturfestival wurde 2008 von den Verlegern Nikolaus Hansen und Peter Lohmann gegründet. Seit 2009 waren über 200.000 Besucher an 71 Orten im Hafen dabei. Mehr als 800 Autoren haben den Hamburger Hafen in den elf Jahren des Festivals zu einem Treffpunkt der Literatur gemacht. Direkt am Hafen gelegen, gehört auch die St. Pauli-Kirche zu den Locations für Lesungen.

 

Das Harbourfront Literaturfestival in der St. Pauli Kirche

Gleich zwei Lesungen gibt es dieses Wochenende in der Kirche zwischen Hafen und Kiez. Am Freitag geht es um 19:30 Uhr los mit Bijan Moini - „Der Würfel“. Am Sonntagabend folgt dann um 19:00 Uhr Petra Hammesfahr - „Das Mädchen Jannie“.

Wann: Freitag 13.09.2019, 19:30 Uhr und Sonntag, 15.09., um 19 Uhr

Wie viel: Eintritt jeweils 15 Euro

Weitere Infos: https://harbourfront-hamburg.com

___

 

Große Gefühle: Nacht der Kirchen Hamburg am 14. September 

127 Kirchen in Hamburg und Umgebung laden am 14. September von 19 Uhr bis Mitternacht zum gemeinsamen Kulturfest ein. Bereits zum 16. Mal öffnen sich in der Nacht der Kirchen hamburgweit die Portale und bieten den über 70.000 erwarteten Besuchern ein buntes Programm, das in 658 Veranstaltungen 763 Stunden umfasst. Das diesjährige Motto heißt „Herz auf laut“ und bezieht sich auf die Bibelstelle: „Wovon das Herz voll ist, davon spricht der Mund.“ (Matthäus-Evangelium, Kap. 12, Vers 34) 

Lachen, schmunzeln, freuen, zuhören, reden, singen, schweigen, genießen, beten, tanzen, beruhigen, all das ist möglich in den Kirchengemeinden von Hamburg und Umgebung - und das kostenlos. Auch die St. Pauli-Kirche ist mit dabei und präsentiert die „St. Pauli Music Night“:

19:00 St. Pauli Projektchor, Gitarre: Pouya Abdi-Irdmoussa, Leitung: Tina Schneeweiß

20:00 Chor Schall und Hauch, Leitung: Christiane Strenge

21:00 Break an der Hausbar

21:30 St. Pauli Gospel Choir, Leitung: Jessy Martens

Wann: Samstag, 14.09.2019, ab 19 Uhr

Wie viel: Eintritt frei, Spenden erbeten!

Weitere Infos: www.ndkh.eu 

___  

 

Auftaktgottesdienst „Aktionswoche Demenz“ in Hamburg

Unter dem Thema „Gott, du siehst mich!“ feiert die Hauptkirche St. Nikolai am 15. September um 10 Uhr gemeinsam mit Menschen mit Demenz und allen, die sie begleiten einen besonderen Gottesdienst.
Dieser wird gestaltet von Pastor Tobias Götting (Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V., im Ehrenamt), Dompropst em. Nestor Kuckhoff und Pastorin Corinna Senf. Musikalisch gestaltet der Knabenchor St. Nikolai unter der Leitung von KMD Rosemarie Pritzkat diesen besonderen Gottesdienst. Thematisch geht es um das Schwere als auch das Ermutigende, das sich in, trotz und mit der Erkrankung an Demenz ergeben kann. Im Anschluss gibt es ein Kirchenkaffee mit Möglichkeiten zu Begegnungen und Gesprächen. Vom 15.- 22. September finden im Rahmen der „Aktionswoche Demenz“ unter dem bundesweiten Motto „Demenz. Einander offen begegnen“ verschiedene Veranstaltungen in allen sieben Hamburger Bezirken statt.

Wann: Sonntag, 15.9. um 10 Uhr

Wo: Hauptkirche St. Nikolai, Harvestehuder Weg 118, 20149 HH

Weitere Infos: www.alzheimer-hamburg.de