Adventskalender „Familien“ Lebendige Geschichten

is lightbox and no link

Zum zweiten Mal veröffentlicht die Dietlind Jochims, Flüchtlingsbeauftragte der Nordkirche einen Online-Adventskalender. Hinter jedem Türchen erzählen geflüchtete Menschen die Geschichte ihrer Familien. Die Geschichten machen deutlich, wie wichtig die Familie und das Thema ihrer Zusammenführung ist.

Die Menschen berichten vom Leben in den Heimatländern, der Flucht, von Familientrennungen und der Sehnsucht nach Zusammenleben. Es sind eindrückliche Zeugnisse von Hoffnung, quälendem Warten, bürokratischen Verzögerungen, furchtbaren Verlusten. Manche der Geschichten haben ein Happy End, bei anderen wird es keines mehr geben können.

Der ernste Hintergrund des Themas ist nicht zu übersehen. Über aktive Links erhält man mehr Informationen zur Position der evangelischen Kirche und die Möglichkeit an einer Petition für die Zusammenführung von Familien teilzunehmen.