Pädagogisch begleiten Individuelle Angebote für Gruppen Pädagogisch begleiten

 

Wählen Sie ein Angebot für Ihre Gruppe mit einem individuellen Termin<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

<o:p> </o:p>

Jeweils 1 Termin für 2 Stunden<o:p></o:p>

Gebühr pro Person 10 €<o:p></o:p>

Mindestgruppengröße 8 Personen<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Bachblüten im Alltag                                        <o:p></o:p>

Bachblüten werden bei Kindern in akuten Krisensituationen mit Erfolg eingesetzt: bei einem Schock, bei Ängsten, Schlafstörungen, Unruhe, Hyperaktivität, in Prüfungssituationen u. a. Die Bachblüten-Therapie ist für Eltern gut erlernbar und leicht einsetzbar.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Elektrosmog                                                                              <o:p></o:p>

Information und Austausch<o:p></o:p>

Elektrosmog, eine Gefahrenquelle für die Gesundheit? Wodurch wird er verursacht: Mobilfunkmasten, schnurlose Telefone? Lassen sich Elektrofelder minimieren – wann befinden wir uns auf der sicheren Seite? Praktische Vorführungen von Messgeräten und Abschirmmaterialien zum leichteren Verstehen.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Das Schimmelproblem                     <o:p></o:p>

Informationen und Austausch<o:p></o:p>

Schimmelpilzbefall nimmt seit etwa 10 – 15 Jahren in unseren Wohnungen zu, die daraus resultierenden allergischen Erkrankungen, speziell der Atemwege, auch. Wie erklärt sich das Phänomen? Was kann ich tun, um mich und meine Kinder zu schützen? Wie kann der Schimmel beseitigt werden und wie ist die rechtliche Situation?<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Rückfragen über die Information oder Verwaltung: 46 07 93-19 <o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

<o:p> </o:p>

<o:p> </o:p>

Jeweils 1 Termin am Abend oder am Sonnabend für 3 Std.<o:p></o:p>

Mindestgruppengröße 8 Personen<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Und nach dem Stillen ?                   <o:p></o:p>

Babys erste feste Nahrung.<o:p></o:p>

Wann – was – wie viel? Themen und Tipps; darunter: Allergievorsorge und Erstellen eines individuellen Ernährungsfahrplans.<o:p></o:p>

Gesunde Rezepte ausprobieren. Bringen Sie Ihr Baby gern mit.<o:p></o:p>

 

<o:p> </o:p>

<o:p> </o:p>

Jeweils 1 Termin für 1 ½ Std. mit Ihrem Kind<o:p></o:p>

Gebühr pro Person mit Kind 10 €<o:p></o:p>

Mindestgruppengröße 6 Personen<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Hoppe, Hoppe Reiter                         <o:p></o:p>

Fingerspiele, Kniereiter, Reime ermöglichen Eltern und ihren Kindern einen spielerischen, innigen Kontakt, der Spaß macht und das gemeinsame Lachen fördert. Freuen Sie sich gemeinsam mit ihrem Kind an den spielerischen<o:p></o:p>

Anregungen und den neuen Ideen.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Babysignal, Schnuppertermin mit Baby         <o:p></o:p>

Schnuppertermin mit Baby<o:p></o:p>

Schon die Kleinsten wollen sich mitteilen – aber wie, wenn sie noch nicht sprechen können? Mit Gebärden unterstützen Sie die natürliche Sprachentwicklung Ihres Kindes auf eine besondere, vergnügliche Art und Weise ab dem 6. Lebensmonat. Sie erhalten erste Einblicke<o:p></o:p>

und lernen erste Gebärden. Denn wer „winke-winke“ macht, kann mit den Händen noch viel mehr sagen.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Anmeldung online, schriftlich oder persönlich

http://www.offenekirchehamburg.de

info@offenekirchehamburg.de