Projekt ,wellcome' Projekt ,wellcome'

Haben Sie Lust, junge Familien in den ersten Monaten nach der Geburt eines Kindes zu begleiten? Das Projekt ,wellcome’ sucht im Bereich des Kreises Pinneberg dringend neue Ehrenamtliche für die Begleitung von jungen Familien in den ersten drei Monaten nach der Geburt eines Kindes.

Zunehmend brauchen Familien gerade in dieser Zeit Hilfe:

     

  • Alleinerziehende,
  • Zwillings-oder Drillingseltern,
  • Verwandte und Großeltern wohnen sehr weit weg und können die neue Familie nicht unterstützen,
  • der Vater bekommt keinen Urlaub, um in der ersten Zeit mit anzupacken,
  • oder ähnliches…

Dabei geht es um Unterstützung in ganz konkreten Dingen: über den Schlaf des Kindes wachen, mit dem Kinderwagen spazieren gehen, die Zwillingsmutter zum Kinderarzt begleiten, mit dem Geschwisterkind auf den Spielplatz gehen oder ihm vorlesen, und vieles mehr.

Die Einsätze in den Familien sind zeitlich begrenzt auf ca. 3 Monate, so dass es für die Sie ein überschaubarer Rahmen ist. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen unter anderem

     

  • einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch,
  • Fortbildungen zu konkreten Themen,
  • die Dankbarkeit und Wertschätzung der Familien
  • sowie kompetente Begleitung während der Einsätze.

Sind Sie neugierig geworden: Dann melden Sie sich bitte bei Kirsten Harnisch-Eckert: